Amanda

Weiblicher Vorname

Amanda wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 1.400 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Amanda auf Platz 843 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die französische Koseform Amandine wurde ungefähr 80 Mal vergeben und steht auf Platz 4.617.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Amanda stammt aus dem Lateinischen und bedeutet (vom lateinischen amandus) „liebenswürdig“. 1986 hatte die Band Boston mit dem Song Amanda einen Hit.

Variante

Ein Gedanke zu „Amanda“

Schreibe einen Kommentar