Ronny

Männlicher Vorname

Der Vorname Ronny war von 1975 bis 1983 besonders populär. Zu dieser Zeit war Ronny einer der häufigsten Babynamen der DDR.

Ronny Häufigkeitsstatistik

Herkunft und Bedeutung

Ronny ist eine Kurzform des schottischen Namens Ronald.

Ronald stammt vom nordischen Rögnvaldr ab. Dieser Name ist mit dem deutschen Namen Reinhold verwandt, der aus den altgermanischen Wörtern REIN (weiser Rat) und WALD (walten, gebieten) gebildet wurde.

Variante

  • Ronnie

Namensprofil

der Vorname Ronny mit Bedeutung und Onogramm

31 Gedanken zu “Ronny

  1. Ich komme außen Ruhrpott und da ist das ok kein dummes Gerede über den Namen.Und viele Fraun mögen den.und es kommt ja auch immer auf den Menschen an ich lebe mit ihm jetzt 38 Jahre.

    Lg at all

    Wußte gar nicht das es so viele gibt

  2. Wer kann sich denn seinen Namen aussuchen ich persönlich trage ihn mit Stolz besser als manch anderen Namen.Und mann sollte seien Namen immer mit Stolz tragen den er kam vonbeuren Eltern.

    Lg Ron

  3. Also ich War nie glücklich mit dem Namen. .ahh wie der Sänger..ohh so hieß unser Hund. Geo mäßig 100% zuoordbar.
    Aber das Problem besteht nur im, ,Westen,, im Osten normal, Weltweit als guter Name wahrgenommen. So thats it. Nach 30 Jahren und zig umzügen endlich stolz auf meinem Namen.
    Vg Ronny

  4. Hallo,

    also ich finde den Namen Ronny wunderschön. Ich kenne persönlich nur einen einzigen aber der reicht mir! Ein wunderbarer Mensch mit einem riesen Herz!!!

    Ich bin stolz einen so tollen Menschen mit so einem schönen und seltenen Namen meinen Freund nennen zu können.

    Grüße

  5. Hallo Leute,
    ich hab hier gerade entfernt “Berührung mit eineR Ronny. Eine Dame! War auch schon immer eine. Ist euch sowas bekannt?

  6. Wir sollten uns mal alle treffen lauter RONNY’S in einem raum währe sicher lustig…
    Begrüße sie ich heiße ronny und sie?
    Ach hallo ja ich heiße auch ronny
    Und sie darf ich raten sie heißen auch ronny xD währe sicher ganz witzig

    • Echt. Eure Meinungen sind teilweise auch meine. Nur hier, ich bin echt weiblich und das gibt’s auch!!!!!
      Grüße an alle Ronny’s

  7. Also für mich als Ronny ist der Name Prima! DA ich aus Wismar komme ist es Zuhause kein Problem aber im Westen finden den Namen sehr witzig nur irgendwie ist das heimisch weil mich dann viele Ossi nennen! 😀

    Mfg Ronny

  8. Ich heiße Ronny. Hatte mit dem Namen auch meine Probleme. Jedoch nur für mich. In der Öffentlichkeit fliege ich da eher unter’m Radar. Da wir nun ja dem Westen angehören (Ja, ich bin auch ein Wendekind => Wende = Mauerfall; Kind = Kind zu der Zeit) .finde ich ihn sogar ganz cool. Glaube, der ist bei den Amis auch ganz gut angesehen. Bsp: http://de.wikipedia.org/wiki/Ronny_Cox

    LG

  9. Servus,

    ein Ronny aus Bayern 😉 und sogar da geboren. Also ich find den Namen gar nicht schlimm. Mir wird sogar manchmal gesagt, das sie es toll finden das ich nicht so heiß wie jeder zweite. Aber ob man sich davon was kaufen kann… eher nicht. In der Schule war ich immer der “Rooney”. Viele glauben es gar nicht das man nur Ronny heißen kann, die meinen immer das muss doch von irgendeinem Namen ne Abkürzung sein. Der Pass sagt aber was anderes. 🙂

    Tschau
    Ronny

    • Da geb ich dir recht wurde auch schon des öfteren gefragt ob ich nicht ronald oder so heiße aber ich heiße wirklich nur ronny und bin auch stolz drauf

  10. Viel mehr als die Namen, verrät der Inhalt mancher Beiträge was dahinter steckt! Ich glaube nicht, dass man andere Menschen abwerten muss wenn man mit sich selber zufrieden ist. Das ist das einfachste psychologie 1 x 1…
    Also viel Spaß mit dem Witze machen zum Namen “Ronny”, seit aber bitte nicht böse, wenn mich das in keinster Weise tangiert.

    • Ein wirklich haaresträubender Name in jedweder Variation! Für Menschen, die grob gesagt noch vor der Jahrtausendwende so genannt wurden, kann man einen solchen Faut Pas natürlich auf die DDR und ihre bizarren Ausläufer schieben. Bei allen anderen, die noch heute diesen “Namen” verpasst bekommen, frage ich mich, ob die verantwortlichen Eltern sich jemals die Frage gestellt haben, wie es sich wohl mit einem solchen Namen lebt.

  11. Also ich habe gegen kein namen was ich finde es auch net schlimm ronny zu heissen aber ich kenne zwei xie wirklich dumm sind und einer von beiten hat mit seiner inkompetenten weise fast einen club in den Ruin getriben und nur Müll gesabelt naja viel spass noch

    • Hallo Basti,
      deine Rechtschreibfehler sprechen eine deutliche Sprache.
      Ich finde den Namen übrigens auch richtig gut :O)

      Pfiad di

  12. @Philipp: dein Denkvermögen ist auch begrenzt und richtig schön schubladenmäßig.

    Ich habe einen wunderbaren Bruder namens Ronny! Und ich kenne weltweit Männer/Jungen mit diesem Namen.

    Horizonterweiterung wäre für Dich und viele Andere sicher eine Lebensaufgabe :-)! Viel Erfolg!

  13. Einfach nur schrecklich was Eltern ihren Kindern antun !
    Da fehlt nur noch Sandro, Rocco, Rico, Mike und Sivio, die dann
    Cindy, Mandy und Kathleen heiraten können.
    Gott sei Dank ist dieser Unfug nur räumlich begrenzt in Deutschland.

    • Ja Moin Philipp, wenn du schon so anfängst…ich find den Namen Phillip wirklich dämlich. Ist zwar altgr., klingt aber irgendwie frz. und schwul/spastihaft. Das meine ich natürlich nicht persönlich. Mein Name klingt tatsächlich nach räumlich begrenzter – also Ossi/sächsischer – Erscheinung. Zugegebener Maßen auch irgendwie tumb. Gruß

  14. Ronny ist an sich kein schlechter name was mich nur nervt ist dieser elsterglanz mist diese dämlichen witze und was damit zutun hatt.
    Ich finde man kann nicht alle ronny’s dieser welt mit elsterglanz vergleichen.
    Ich finde den namen toll weil mein schatz so heißt….:-P

  15. Also ich mag den Namen auch überhaupt nicht. Für mich ist das nichtmal ein Name, doch nun bin ich mit einen Ronny zusammen 😀

  16. Ich mag den Namen gar nicht, das ist fast wie Cindy, Mandy und so weiter. Da hat das Kind gleich nen Stempel, obwohl das für die ganzen Ronnies in Deutschland sicher nicht zutreffend ist :o)

Schreibe einen Kommentar