Torsten

Torsten ist ein männlicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Torsten

In Deutschland seit 1950 nicht mehr ungewöhnlich, gehörte Torsten (damals seltener in der Schreibvariante Thorsten) zwischen 1960 und 1970 zu den häufigsten Vornamen. Seit Mitte der 1980er Jahre ist dieser Jungenname nicht mehr modern. Von 2006 bis 2018 wurde Torsten in Deutschland ungefähr 60 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Torsten auf Platz 5.587 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Thorsten wurde ungefähr 150 Mal vergeben und steht auf Platz 3.350.

Herkunft und Bedeutung

Torsten ist ein nordischer Name und wurde von der nordischen Gottheit Thor und „Stein“ abgeleitet.

Variante

  • Torstein

Namensprofil

der Vorname Torsten mit Bedeutung und Onogramm

42 Gedanken zu „Torsten“

  1. Wir haben unseren Sohn Jahrgang 1973 Torsten genannt. Wir wollten es ihm einfach machen, damit er bei Ämtern nicht immer sagen muß mit H, heute ist es leider umgekehrt, da muß er sagen ohne H

    Antworten
  2. Hi,

    also ich kam 1965 als Torsten im Norden unseres Landes zur Welt.
    Heutzutage muss ich auch immer das H kürzen, wenn
    jmd. nach meinem Namen fragt.
    In Skandinavien werde ich allerdings immer wieder darauf
    hingewiesen, dass Torsten eher dänischer und schwedischer
    Herkunft ist, Thorsten dagegen norwegisch.
    Übrigens: Torsby in Schweden (Värmland)…ein netter Ort
    für Naturfreunde (Värmland)! “Thorsby – Var är det?” 🙂

    Was soll´s – schöne, aber heute eher seltene Namen.

    Grüße an alle T(h)orstens!

    Skol och lycke till
    Torsten

    Antworten
  3. Ich habe fast keine Haare mehr, darum ist es auch besser , dass ich ohne h geschrieben werde.
    Aber die kommentare sind doch lustig.
    Ich finde meinen Namen einfach nur geil

    Gruß an alle Torsten auch mit Haar

    Antworten
  4. Hallo,
    Mein Vater heißt Thorsten und besteht auf das “H”!!!
    Der Spruch…
    “Alle Kinder haben Haare.
    Außer Thorsten, der hat Borsten!”

    … finde ich super klasse und lustig. 🙂 🙂 🙂
    Viele Grüße

    LG
    Sandra

    Antworten
  5. Warum wurde nur der Name Thorsten in
    die Namensliste aufgenommen?
    Wenn ich für jedes Mal wo ich betonen
    musste “Torsten ohne h” einen Euro be-
    kommen hätte wäre ich Millionär.

    Antworten
    • Das Original ist nicht Torsten sondern Thorsten ==> und ist abgeleitet aus Thor der Donnergott und sten für Stein.
      Das ist abgeleitet aus der Zeit der Wikinger (Germanen).
      Das ORIGINAL heißt THORSTEN und nicht diese H4-Schreibweise ohne h.

  6. Ich lege Wert auf das “H” und muss immer wieder betonen, dass ich mit H geschrieben werden müchte. Würde ich für jedes mal 1 € bekommen, wäre ich schon Millionär… 😉

    Antworten
    • Seh ich auch so,schließe mich vollkommen meinen Vorredner und Namensvetter Thorsten mit h an.
      Ich muss immer sagen mit h,weil sonst ohne h geschrieben werde.
      Noch dazu wirkt Thorsten mit h viel Harmonischer im Schriftbild 🙂

    • Thor wird mit h geschrieben . . .

      Also ist Thorsten der RICHTIGE!!!!

      Da hat wohl einer nicht aufgepasst . . .

  7. oft gibt es die Frage: “.. mit oder ohne H???”
    “…bitte ohne “H”, das “H” ist im Nachnamen enthalten… 😉

    MfG TH 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar