Angelina

Weiblicher Vorname

Der Name Angelina kommt seit 1988 in nennenswerter Zahl in der deutschen Vornamenstatistik vor. Seitdem wird dieser Mädchenname immer beliebter.

Angelina Häufigkeitsstatistik

Herkunft

9783760765488 AngelinaAngelina ist eine italienische Variante von Angela.

Bedeutung

Bote Gottes, Engel

Kinderbuch mit Angelina als Hauptfigur

Thema: Namenslexikon

76 Kommentare zu "Angelina"

  1. angelina sagt:

    ich heiße auch angelina. wenn mich jemand nerven möchte aus der schule oder so nennen die mich oft Angela Merkel warum auch immer oder angelina Ballerina. ich hasse es als Spitznamen mit angie mit ie geschrieben zu werden ich heiße nämlich als Spitzname angiii mit 3 i weil ein i haben viele und so und man muss ja schließlich auch mal wenigsten in seinem Spitznamen anders sein. Und ich liebe den namen das is ein name der nicht so alltäglich ist aber auch nicht fremd also man kennt ihn aber man hört angelina nicht soooo oft wie z.b. Emma , Julia,laura oder jule solche namen gibt es einfach zu oft

    • Angelina sagt:

      Hey Angelina,
      Ich heiße auch Angelina und ich kenne das Problem mit den Spitznamen auch.Hab die gleichen wie du (Angi,Angela Merkel,Angelina Ballerina…) Das ist schon echt nervig aber hey du hast recht… Angelina ist ein sehr schöner Name den fast niemand hat, wir können echt stolz drauf sein.

  2. Angelina sagt:

    Ich heiße auch Angelina.Aber du bist nicht die einzige die mit den Namen geärgert wird,bei ist es mega dolle.Dazu auch noch mein Nachname… Angelina Ballerina komm mal(noch nett ausgedrückt)und ich Tanze dazu noch also unterstütz es die Sache auch noch…Die kommen auch noch mit ganz ändern Sache wo ich mal nur denke wieso??

Kommentieren