Anke

Anke ist ein weiblicher Vorname.

Der Name Anke gehörte noch nie zur Spitzengruppe der beliebtesten Vornamen in Deutschland. Zwischen 1940 und 1975 erfreute dieser Vorname sich aber trotzdem einer ungewöhnlich konstanten Beliebtheit. Seit den 1980er Jahren heißen kaum noch Babys Anke.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Anke

Anke wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 80 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Anke auf Platz 4.797 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Anke ist eine niederdeutsche Variante von Anna und bedeutet „die Anmutige“.

Namensprofil

der Vorname Anke mit Bedeutung und Onogramm

75 Gedanken zu „Anke“

Schreibe einen Kommentar