Zoe

Zoe ist ein weiblicher Vorname.

Zoe ist ein aktueller Modename, der sich in die Top 50 der beliebtesten Vornamen für Mädchen in Deutschland etabliert hat. In den letzten Jahren war Zoe der am häufigsten vergebene Mädchenname mit dem Anfangsbuchstaben Z.

Zoe Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Zoe

Der Name Zoe wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 21.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Zoe auf Platz 86 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Zoé wurde ungefähr 3.600 Mal vergeben (Platz 420) und Zoë 90 Mal (Platz 4.616).

Am beliebtesten ist der Name Zoe im Saarland.
Am beliebtesten ist der Name Zoe im Saarland.

Herkunft und Bedeutung

Der Mädchenname Zoe stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Leben“. Die Titelfigur des 1994 erschienenen Films Killing Zoe ist eine Prostituierte. Sie wird von Julie Delpy gespielt.

Varianten

Namenstag

Der katholische Namenstag für Zoe wird am 2. Mai gefeiert.

Die beliebtesten Zweitnamen zum Erstnamen Zoe

  1. Zoe Marie
  2. Zoe Sophie
  3. Zoe Emilia
  4. Zoe Lynn
  5. Zoe Maria
  6. Zoe Amelie
  7. Zoe Jolie
  8. Zoe Ann
  9. Zoe Melina
  10. Zoe Emily
  11. Zoe Joleen
  12. Zoe Sophia
  13. Zoe Anna
  14. Zoe Celine
  15. Zoe Sofie
  16. Zoe Fabienne
  17. Zoe Joline
  18. Zoe Rose
  19. Zoe Charleen
  20. Zoe Elaine
  21. Zoe Elisabeth
  22. Zoe Chayenne
  23. Zoe Jasmin
  24. Zoe Luna
  25. Zoe Michelle

88 Gedanken zu „Zoe“

  1. Meine Tochter erblickte im Jahr 97 das Licht der Welt.Sie hört auf den Namen Z♡e Enola Love.Ich fand die Bedeutung dieses Namens sehr schön&passend:das Leben.Ich muß mich Zoe’sMutter anschließen in dem Punkt,das ich es total Schade finde wie inflationär der Name in den darauf folgenden Jahren geworden ist.

    Antworten
    • Unsere Tochter Zoé hat zufällig an ihrem Geburtstag auch Namenstag also am 2.Mai 🙂

  2. Bis zur Geburt stand der Name nicht fest…
    Im 5. Monat hätte ich sie nur knapp verloren und nur wenige Tage nach der Entbindung hätte sie mich fast verloren,daher hat es bei einigen nichts mit Mode zu tun,sondern vielmehr tiefgründigerer Absichten…so schnell wird Leben geschenkt und so schnell genommen,daher sehr passend

    Antworten
  3. Ich war 46 Jahre alt und wünschte mir eine gesunde, hübsche und liebreizende Tochter. Ohne künstliche Befruchtung bekam ich meine Tochter, trotz Myome und einem fehlenden Eierstock. Deshalb stand ihr Name schon vor der Geburt fest. Sie ist und bleibt für mich ein Geschenk des Himmels.

    Antworten
  4. Ich heisse selber Zoé, meine Mutter hat diesen Namen wegen seiner Bedeutubg genommen da ich ihre erste Tochter bin, jedoch habe ich noch 2 Schwestern. Und die jüngste heisst Eve was vom hebräischen kommt und Leben bedeutet. Purer Zufall!

    Antworten
    • Das ist ein sehr schöner Name. Der dir Kraft und Lebensfreude mit auf den weg geben soll. Nutze diese Kraft,sie dir in sie Wiege gelegt wurde. OMA

  5. Unsere Zwillinge heißen

    Zoe Mila und Eva Louise.

    Das “e” von Louise sprechen wir nicht. 😉

    Wir haben Zoe und Eva gewählt, da es nicht ähnlich klingt, die Zwillinge aber durch die Bedeutung des Namens und die Zahl der Buchstaben verbindet.

    Zoe und Eva wurden am 04. April 2014 geboren. 🙂

    Wir haben noch zwei Kinder: Isabella Kim, die am 29. Juli schon ihren 16. Geburtstag feiert, und unseren einzigen Sohn Nikolas Ben, der am 31. Dezember auch schon 10 geworden ist.

    Isabella und Nikolas sind ganz liebe Geschwister für Zoe und Eva.
    Die Zweitnamen Kim und Ben passen auch toll, da dann jedes Kind einen Namen mit 3 Buchstaben dabei hat.

    Sven und Carina mit Nikolas, Isabella, Eva und Zoe

    Antworten
    • Ich denke eher das die meisten ihren Namen nicht so schön finden…ich persönlich finde meinen schrecklich..

    • Bin auf der Suche nach einem schönen Mädchennamen (Zoe) ist wundervoll, doch wie ich sehe, schon oft gehört. Unser Sohn Nicolas hat seltenen Namen, deshalb soll die schwester ebenfalls einen haben Ich würde auch gerne Zoe heißen

  6. Ich heiße Klara-Zoe was übersetzt so viel bedeutet wie ,, Hellleuchtendes Leben “. Meine Eltern nannten mich so weil zufälligerweise meine beiden Uromas auch Klara hießen, Zoe kam noch hinzu weil mein Bruder bei seiner Geburt ein großes Problem mit zwei Drüsen hatte und gestorben wär wenn es die Ärzte nicht bemerkt und sofort eingegriffen hätten. So bestand die Gefahr dass sich das nochmal bei mir wiederholt – was zum Glück nicht passierte -und meine Mama nochmal Angst haben musste das ihr Kind nicht überlebt. Deshalb kam dass Zoe noch dazu. Auf diesen Namen bin ich auch sehr Stolz !

    Antworten
  7. Warum “Modename” wann es so alt ist – Zoe war Byzantinische Königen – Die Name Zoé war immer populär in englischem Sprachraum, besonders vom 1880 bis 1930, und ist sehr alt und daher keine Modename –

    Antworten
  8. Meine Töchter heißen Hannah und Zoe, sie sind Zwillinge. Hannah und Zoe Sprühen vor Lebensfreude, Kraft, Liebe und Glück aus. Ich liebe die Namen wirklich über alles. Zoe haben wir ausgesucht da die Bedeutung Leben wunderschön ist und der Name so viel positives, liebenswürdiges und Spaß aus. Hannah strahlt so viel Eleganz, Spaß, Glück, Lebensfreude und Glanz aus weshalb ich sie so nannte da ich eine Hannah kenne die ein wirklicher Engel ist.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar