Cora

Cora ist ein weiblicher Vorname.


Häufigkeitsstatistik des Vornamens Cora
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Cora

Cora ist 2004 plötzlich in die Top 200 der deutschen Mädchennamen-Hitliste hereingeplatzt. Seitdem ging es stetig bergab mit diesem Namen, so dass nie wieder so viele Mädchen Cora genannt wurden wie in dem Jahr. Der Name Cora wurde in Deutschland seit 2010 mindestens 1.200 Mal als erster Vorname vergeben und die Schreibvariante Kora mindestens 100 Mal.

Mit einem Anteil von mehr als 90 Prozent kommt die Variante Cora wesentlich häufiger vor als Kora.
Mit einem Anteil von mehr als 90 Prozent kommt die Variante Cora wesentlich häufiger vor als Kora.

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Cora

In der in Deutschland ungewöhnlichen Schreibweise mit dem Anfangsbuchstaben K ist Kora ist ein griechischer Name. Cora gilt aber auch als eine Kurzform von diversen Vornamen wie zum Beispiel Corinna, Cordula oder Cornelia. Vom griechischen κόρη kórē abgeleitet bedeutet der Name „Mädchen“ oder „Jungfrau“. Die Vornamen Coretta und Corette sind Verkleinerungsformen von Cora.

Besonders beliebt ist der Name Cora in Sachsen.
Besonders beliebt ist der Name Cora in Sachsen.

Namensrat? Horstomat!

23 Gedanken zu „Cora“

  1. Ich bin sehr stolz auf meinen Namen
    Cora♥
    ein Danke an meine Mama die den ausgesucht hat♥
    Mein Name wurde ausgesucht wegen der Bedeutung:
    Cora: Herzchen
    und da mein 2. Vorname Noelle ist (ausgesprochen Noell)
    das übersetzt heißt:
    an Weihnachten geboren
    bin ich das Herzchen an Weihnachten geboren das stimmt zwar nicht ganz da ich erst im Januar auf die Welt kam ist ja aber egal♥
    ich habe meine Mama ganz doll lieb nicht nur wegen meinem Namen sondern auch so!♥

    Antworten
  2. Ich mag den Namen, weil ich eine wunderbare cora kennengelernt habe.
    Vorher habe ich den Namen noch nicht gehört. Ich finde in sehr schön.
    Sehr außergewöhnlich.

    Antworten
  3. Ich heiße auch Cora und ich finde meinen Namen eigentlich ganz cool. Vorallem ist der Name sehr selten und ich kenn niemand anderen der so heißt. Dass einzige was ich an meinem Namen nicht so mag ist das es nicht wirklich gute Spitznamen dafür gibt:Cori, Coco oder Cola will ich nähmlich auch nicht genannt werde.;)

    Antworten
  4. Ich heiße auch Cora.
    Ich liebe meinen Namen.
    Denn ich kenne keinen anderen der auch Cora heißt. Also niemand persönlich.
    Ich danke meinem Vater und meiner Mutter.

    Antworten
  5. Ich heiße Cora, und bin stolz darauf. Ich kenne nur eine Person die auch so heißt aber sehen tue ich sie nie. Ich mag meinen Namen und bin froh dass ich ein Mädchen bin, weil wenn ich ein Junge wäre würde ich Robert heißen! Also Robert zu heißen fänd ich nicht so Cool! 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar