Siri

Siri ist ein weiblicher Vorname.

Der Name Siri wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 440 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Siri auf Platz 1.714 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Am beliebtesten ist der Name Siri in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.
Am beliebtesten ist der Name Siri in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.

Herkunft und Bedeutung

Siri ist eine schwedische Form des Vornamens Sigrid. Die nordischen Namensbestandteile bedeuten „Sieg“ und „schön“. Außerdem heißt die Spracherkennungssoftware für das iPhone von Apple Siri. Die Trägerinnen dieses Namens habe wahrscheinlich ähnliche Probleme wie Mädchen und Frauen namens Alexa.

Varianten

  • Siiri, Sirid, Sirin (finnisch)
  • Syri
  • Syrina

Horstomat – die Vornamen-Toolbox

1 Gedanke zu „Siri“

  1. Unsere Tochter ist am 29.09.2011 geboren und trägt den Namen Siri Astarte!
    Wir bekommen viel positives Feedback und der Name passt perfekt zu unsere Sueßen Maus! Ihre Brueder Birk Thorleif und Rune Thorbjörn mögen ihre besonderen nordischen Namen auch sehr!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar