Kirstin

Kirstin ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Kirstin
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Kirstin

Kirstin ist ein relativ seltener Vorname. Am häufigsten war der Name im Jahr 1970, schaffte es aber auch damals nicht unter die sechzig beliebtesten Mädchennamen. Heutzutage kommt Kirstin fast gar nicht als Babyname vor. Häufigere Varianten sind Kirsten und Kristin.

Herkunft und Bedeutung

Kirstin ist eine schwedische Form von Christine. Die Namensbedeutung lautet „Anhängerin Christi“. Sprachlich ist der Name griechischen Ursprungs mit der Bedeutung „der Gesalbte“.


Horstomat – die Vornamen-Toolbox

Schreibe einen Kommentar