Elena

Elena ist ein weiblicher Vorname.

Der Name Elena ist in Deutschland zur Zeit sehr beliebt. Es gibt auch viele erwachsene Frauen, die Elena heißen. Zu einem nicht unwesentlichen Teil sind die aber nicht in Deutschland geboren, sondern aus anderen Ländern eingewandert. Diese Statistik erfasst für die älteren Jahrgänge die Namen der Einwohner Deutschlands und nicht die damalige Geburtenstatistik.

Elena Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Elena

Der Name Elena wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 13.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Elena auf Platz 148 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Namensform Ellena wurde ungefähr 440 Mal vergeben (Platz 1.725) und Eléna 70 Mal (Platz 5.208).

Herkunft

Elena ist ein im Bulgarischen, Rumänischen, Russischen, Griechischen, Italienischen, Spanischen und Norwegischen verbreitete Form von Helena.

Varianten

  • Ellena
  • Alenica (russische Kurzform)
Elena Bundesländer
In Bayern kommt der Name Elena häufiger vor als in den anderen deutschen Bundesländern.

73 Gedanken zu „Elena“

  1. Ich heiße auch Elena und bin zufrieden mit diesem Namen!
    Jedoch nennen mich manche Lehrer Eeeelennna das mag ich gar nicht!
    Ich werde meistens Eli genannt man schreibt es zwar mit einem L aber ich möchte gern das es lange ausgesprochen wird da ich das besser finde ! Manche schreiben mich mit´2 L da man es schnell ausspricht!

    Ich mag den Namen sehr da er auch nicht so oft vorkommt!

    LG Elena

    Antworten
  2. Hallo,
    Ich heiße auch Elena und mag diesen Namen. Nur leider wird er häufig durch falsche Aussprache verunstaltet. Ich verstehe nicht wie es dazu kommen kann. Gerade in der Schule wurde ich häufig Elna genannt. Ich dachte mir nur immer “können diese Leute nicht lesen?”

    Antworten
  3. Wie man sieht heiße auch ich Elena. Ich mag meinen Namen total da er nicht so oft vorkommt. Ich bin Russin. Freunde nennen mich meistens Ele oder Elli, Verwandte bevorzugen Lena. Auch ich hatte Lehrer die meinen Namen eeeeelennna ausgesprochen haben, ich finde der klingt auf diese Art so schrecklich. Aber ich bin zufrieden mit meinem Namen

    Antworten
  4. Also meinen namen sprechen die meisten so aus: Äläna
    aber das ist falsch.
    Mein Name wird normal wie Lena ausgesprochen nur mit einem E davor.

    Antworten
  5. Hi ich heiße auch Elena und ich finde es auch doff wenn die Leute mich ÄLllennna oder Eeeeeeeeeläna nennen .Ich bin halb Russin ,halb deutsche und halb italienerin.Ich lerne dabei auch noch spanisch ,englisch und französisch . Viele Liebe Grüße Eure Elena

    Antworten

Schreibe einen Kommentar