Eleanor

Eleanor ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Eleanor
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Eleanor

Eleanor ist ein aufstrebender Mädchenamen, der von Jahr zu Jahr immer häufiger vergeben wird. Von 2006 bis 2018 wurde Eleanor in Deutschland  ungefähr 750 Mal als erster Vorname vergeben und steht damit auf Platz 1.242 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Eleanor ist eine englische Form des Namens Eleonora. Der Name geht auf Eleonore von Aquitanien zurück, die im 12. Jahrhundert zunächst Herzogin von Aquitanien, dann Königin von Frankreich und später Königin von England war. Ein bekanntes Namensvorbild war Eleanor Roosevelt.

In Sachsen ist der Name Eleanor besonders beliebt.
In Sachsen ist der Name Eleanor besonders beliebt.

Varianten


Horstomat – die Vornamen-Toolbox

2 Gedanken zu „Eleanor“

Schreibe einen Kommentar