Theda

Weiblicher Vorname

Der Name Theda wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 390 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Theda auf Platz 1.844 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Schreibweise Teda wurde ungefähr 10 Mal vergeben.

Herkunft

Theda ist eine friesische Kurzform von Namen, die mit „Theod-“ (althochdeutsch thiot für „Volk“) gebildet sind. Der Name kann auch als Kürzel von Theodora oder Adelheid gedeutet werden. Die amerikanische Schauspielerin Theda Bara (Theodosia Burr Goodman, 1885–1955) gilt als erstes Sexsymbol des Stummfilms.

Weitere Namensformen

Schreibe einen Kommentar