Ian

Ian ist ein männlicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Ian
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Ian

Der Name Ian wird in Deutschland seit Ende der 1990er Jahre regelmäßig vergeben mit zuletzt absteigender Tendenz. Ian wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 5.700 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Ian auf Platz 299 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Der Vorname Ian ist eine englische beziehungsweise gälische Form von Johannes. Johannes ist griechisch-hebräischer Herkunft und bedeutet „der Herr ist gütig“ oder „hat Gnade erwiesen“.

Namensvorbilder

Ian Anderson (Geburtsjahrgang 1947) ist ein schottischer Musiker, der durch die Band Jethro Tull bekannt geworden ist. Auch Ian Cussick (Geburtsjahrgang 1954) ist ein schottischer Musiker.

Am beliebtesten ist der Name Ian in Ostdeutschland.
Am beliebtesten ist der Name Ian in Ostdeutschland.

Horstomat – die Vornamen-Toolbox

2 Gedanken zu „Ian“

Schreibe einen Kommentar