Gottfried

Gottfried ist ein männlicher Vorname.

Herkunft, Bedeutung und Namensvorbilder

Der Vorname Gottfried stammt aus dem Althochdeutschen. Althochdeutsch got bedeutet „Gott“ und fridu bedeutet „Friede“. Der Tennisspieler Gottfried von Cramm war 1947 und 1948 Deutschlands Sportler des Jahres.

Varianten

  • Gotfrit
  • Götje, Götz (Kurzformen)
  • Govert (niederländisch)
  • Freedes, Jottfred, Jottfreed (rheinisch)

Schreibe einen Kommentar