Mara

Mara ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Mara

Mara kommt seit den 1990er Jahren in Deutschland immer häufiger vor. Der Name Mara wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 17.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Mara auf Platz 110 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Marah wurde ungefähr 310 Mal vergeben und steht auf Platz 2.122.

Mara Bundesländer

Herkunft und Bedeutung

Mara ist ein biblischer Name hebräischer und syrischer Herkunft. Aus dem Hebräischen hergeleitet bedeutet Mara „bitter“ oder „betrübt“. Oder aus dem Syrischen mit der Bedeutung „Frau“.

Mara als Babyname der Woche

Ähnliche Vornamen

37 Gedanken zu „Mara“

  1. Halle erstmal :),

    also mein Name ist Mara … Ich liebe meinen Namen … denn er bedeutet nicht nur das bittere oder betrübte sondern Mara war auch eine Göttin aus dem Buddhismus ..
    Ebenfalls bedeutet der Name: kleines Nachtgespenst oder sogar der Teufel :).

    Dennoch ist es ein klasse Name… wirklich 🙂 … Denn nicht viele kennen diesen Namen und irgendwie hat dieser Name einfach etwas 🙂

    lg Mara

    Antworten
  2. Hallo 😀

    Also ich heiße auch Mara und ich finde es immer spannend neue Bedeutungen von meinem namen zu finden 😀
    Ao heißt er beispielsweise auch Meer, oder Meerschweinchen. Kampfpferd, die Verbitterte, bitter-süß. Lieblich/ freundlich, aber auch das Böse ;D. Aber auf Lettisch ist es auch die Göttin der Natur und bedeutet außerdem auch Frau. Es gibt noch sehr viel mehr Bedeutungen uns ich bin immerwieder überrascht. So bringt der Name andauernde Überraschung 😀

    lG
    Mara

    Antworten
  3. Ich heiste ramona und bin 19jahre. Ich werde im julie2011 meine kleine tochter auf die welt brigen sie soll den namen Mara-Sophie bekommen wir fanden den namen von anfang an schön. Der ist uns zufällig in die hände gefallen und wollen ihn auch nicht mehr ändern…:=)

    Antworten
  4. Meine Tochter, geboren 1989, wurde Lisa Mara getauft, beide kurz (man muss die Goeren ja manchmal rufen, und da geht Lisa sehr gut), und Mara ist selbstverstaendlich ( 🙂 ) ein toller Name, wir sind zufaellig auf ihn gekommen ueber eine Bekanntschaft. Und wenn nichts mehr laeuft, wird daraus “Lisa Mara Loeffelstiel”, und wenn man troesten muss “Lisa Märchen” – und letztlich, der Name laeuft ohne Schwierigkeiten in verschiedenen Sprachen …auch wenn Mara nicht nur Banden bezeichnet, sondern auch den Pampahasen…

    Antworten
  5. hi ich heiße auch mara=D
    meine mutter hat mich nach einer guten fee aus portugal benannt.ich bin immer wieder erstaund was für bedeutungen mein name hat. also ich liebe meinen namen und ich bin froh das ich so heise.

    LG MARA=D

    Antworten
  6. Hallo:D

    Ich heiße Mara… ich finde diesen namen superklasse und bin auch sehr erstaun, wieviele bed. er hat…
    nur leider hat ,,Mara” keinen festen namenstag…:(
    oder wisst ihr Mara’s da draußen zufällig meinen(unseren) namenstag.??
    wäre nett um antwort!
    Bis dahin
    LG Mara

    Antworten
    • hey ich heiße auch mara und finde es total blöd das wir keinen festen namenstag haben ich würde ihn auch ganz gerne wissen abr naja aber manchmal im supermarktverstehe ich statt mama mara und dann denke ich nur was wollen die denn jz von mir abe man kannn sich mit abfinden bis dann eure MARA

  7. Also ich habe gelesen das der namenstag von mara am 1.september sein soll. habe auch nie etwas darüber gefunden aber heute fand ich dann was =)

    lg mara

    Antworten
  8. Hallo,
    ich heiße auch Mara, und ich glaube nicht, dass die Maras auf diesem Stern einen festen Namenstag haben, weil es so viele Namen gibt, von denen Mara sich ableiten kann. Ich wurde nach einer Spanierin benannt, die mein Vater mal kennenlernte. Und ich finde es auch toll, das Mara so viele Bedeutungen hat: Maras sind zum Beispiel auch mystische Krieger, die Kämpfer im Guten, oder es heißt die Weise, aber auch “die den Tod bringt”, was im Wiederspruch zu meinem zweiten Vornamen steht, die zu Weihnachten geborene, Natalie 🙂 Mein Nachname fängt mit Bu an, deshalb nannte mich meine Mutter manchmal Marabu, aber als ich dann zum ersten Mal diesen hässlichen Vogel erblickte… Aber der Spitzname Märchen ist wirklich toll, ich liebe Gewchichten – merkt man ja schon an dem Roman, den ich hier schreibe 😀

    LG, ihr Maras

    Antworten
  9. Zufällig heiße ich auch MARA ! 🙂
    Ein toller Name wie ich finde, auf dieser Seite habe ich zum 1. mal gelesen das Mara, bitter oder betrübt heißen soll. Ich finde der Name Mara klingt nicht bitter oder betrübt. Ich kannte die vorher nur eine griechische Göttin namens Mara. Mara ist ein Göttername ! So heisst einfach nicht jeder. Ich bin stolz auf meinen Namen.
    Liebe Grüße,
    Mara

    Antworten
  10. Na ihr leuts…ich heiß auch MARA
    &&’ich finde denn namen einer seits sehr toll aber auch nicht..
    !1..der namen hat nicht jede sauu..!
    !2..Es giebt keine spitznamen die kürzer sind wie mara die sind alle länggger -!!!..-.- leider
    ‘ich heiße mit zweitem namen Semira der giebt es auch nicht alle tage es giebt meistens nur samira..! :D:D guuten taag ihr leuts grüße von mara an die mara’S da drausen..:D:D

    Antworten
  11. Ich heiße auch Mara,
    und ich habe gelesen das Mara “ Die Unbeugsame“ bedeutet, und ich denke das es isn meinem fall zu trifft!!! 😀 Das total lustig das es eine Seite über unseren Namen gibt!!! Meine Eltern sind auch nur zufällig drau gekommen( in einer Zeitung stand der Name unter einem Artikel)….
    Dann noch einen schönen Tag euch Mara`s!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar