Cindy

Weiblicher Vorname

Der Vorname Cindy war von 1970 bis 2000 in Deutschland verbreitet, wenn auch nie ein sehr häufiger Name.

Cindy Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Cindy

Cindy wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 460 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Cindy auf Platz 1.669 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Cindy ist eine amerikanische Kurzform der Namen Cynthia, Lucinda und Cinderella.

  • Cynthia ist der Beiname der griechischen Jagd- und Fruchtbarkeitsgöttin Artemis, nach dem Berg Kynthos.
  • Lucinda ist eine Variante von Lucia (luceo, lucide = „hell sein; leuchten; klar“).
  • Cinderella ist eine Märchenfigur (deutsch: Aschenputtel).

Variante

  • Sindy

Satire

61 Gedanken zu „Cindy“

  1. Hi Cindy s, Mädels wir sind einfach Klassen.
    okay ich hab mich auch an meinen Namen erst etwas gewöhnen müssen, aber im Rückblick. Mit mittlerweile fast 45, kann ich nur sagen, wir sind was besonderes uns gibt es nicht so oft. Und wer uns ärgert ist eigentlich nur neidisch. In diesem Sinne genießt das Leben

    Antworten

Schreibe einen Kommentar