Fiona

Weiblicher Vorname

Fiona wird in Deutschland seit den 1990er Jahren regelmäßig als Mädchenname vergeben.

Fiona Häufigkeitsstatistik

Häufigkeitsstatistik des Namens Fiona

Herkunft

Der Name Fiona kommt erstmals in den “Gedichten von Ossian” (Ossianic poems) des Schotten James Macpherson (1736 – 1796) vor. Der schottische Schriftsteller William Sharp benutze diesen Namen seit 1893 als Pseudonym (Fiona Macleod).

Bedeutung

Der Ursprung des Namens Fiona ist vermutlich das gälische Wort fionn und das bedeutet „rein“ oder „weiß“.

Thema: Namenslexikon

71 Kommentare zu "Fiona"

  1. Yvonne sagt:

    Hey. Ich habe eine 3 Jahre alte Tochter und ich habe mir schon als Kind gewünscht wenn ich mal ein Kind bekomme und es wird ein Mädchen gebe ich ihr den Namen Fiona ich finde den Namen sehr schön und viele Leute fragen mich oft wie mein Kind heißt sage ich Fiona und ich kriege dann die Antwort das ist ein sehr schöner Name.und es gibt nicht viele Mädchen die Fiona heißen. Da gibt es viel schlimmere Namen für Mädchen und auch fürJungs.

  2. Fiona-Marie Bernhardt sagt:

    Ich heisse Fiona-Marie und mir gefällt dieses Fiona zwar…aber ich möchte so einen modernen namen wie Jacqueline oder Chantal oder Johanna oder Carmen-Hope…

    • Anja sagt:

      Ich kann dich beruhigen, Fiona-Marie, dein Name ist tausendmal schöner als Chantal oder Jacqueline, die vor ca. 20 Jahren die absoluten Modenamen waren und jedes 2. Kind so hieß!! 😉

    • Anja sagt:

      “Sind Sie unsicher, ob Ihr Lieblingsname einer sein könnte, bei dem Lehrer rot sehen? Wollen Sie das Risiko verringern, dass über den Namen Ihres Kindes gespöttelt werden könnte wie über Kevin, Chantal und „Schakkeline“? Dann brauchen Sie das Kevinometer!”
      http://www.beliebte-vornamen.de/kevinometer

  3. Lene sagt:

    Es gibt tatsächlich ein kevinometer?
    Also ganz ehrlich mir ist egal was dieses ding denkt…
    Fiona ist ein toller Name…
    Im September bekommen wir unser 3. Kind, im Moment sieht es so aus das es ein Mädchen wird. Und neben dem Namen Martha ist Fiona für mich der Favorit für den Namen unseres Babys…

  4. Fiona sagt:

    Ich liebe meinen Namen unglaublich, ich kenne nämlich niemand anderen der so heißt (zumindest nicht persönlich) ich bekomme so oft Komplimente wegen ihm

  5. Mama1 sagt:

    Für mich leider ein klarer Fall von Kevinismus.

    Das sieht übrigens auch das Kevinometer so.

  6. Nadine sagt:

    Meine Tochter heißt Fiona und wir lieben diesen Namen. Unsere Fiona ist jetzt 8 Monate alt und hört auch schon auf ihren Namen. 🙂
    Was ein bisschen nervt ist, dass viele “Viola” oder “Wiona” zu ihr sagen.

    • Fiona sagt:

      Das kenne ich zu gut!
      Ich heiße auch Fiona und manche Eltern von Freunden oder so nennen mich dann wiola oder wiona…

  7. Hana sagt:

    Meine zweite Tochter heißt Fiona, ich liebe den Namen. Ihre Schwester heißt Sarah, und der Bruder Adrian. Und die sind Alle sehr zufrieden mit ihren namen 🙂

  8. Toni Ber sagt:

    Also ich habe meine Tochter Fiona genannt, und ich finde dieser Name passt zu ihr. Nicht nur zeitlos sondern auch einfach und modern. Sollte ich noch eine Tochter bekommen werde ich es schwer haben mit meiner Frau noch so ein schönen Namen zu finden

  9. Heike sagt:

    Ich mag den Namen überhaupt nicht. Er klingt total altbacksch, sorry. Irgendwie passt es nicht mit den aufeinander folgenden Vokalen. Dadurch klingt der Name hart. Da klingt z.B . Ilona weicher. Das gleiche Problem ist bei dem Namen Pia. Klingt auch hart.

    • Und das sagt eine Heike ....Sorry, aber vielleicht erst denken... sagt:

      …Heike! Da klingt Fiona doch harmonischer, es sei denn, man ist Ü-50!!!Vielleicht mal mit der Herkunft beschäftigen… Das ist mehr als nur eine übergewichtige Figur bei Shrek!!!

  10. fiona sagt:

    Ich heiße Fiona
    Ich finde das mein Name nicht zu mir passt wen ich mir die Bedeutung an gucke ich finde es lustig so zu heissen weil es den Namen in meinen Alter nicht oft gibt und ich werde des wegen Viola und Finja genant weil sie mein Namen nicht merken können ich bin jetzt grade 13 jahre alt ich finde es nur nervig wen ich neue Leute kennen lerne das jeder sagt schöner Name und ich mag das nicht so gerne weil ich das ständig höre und dann sagen sie du könntest Model werden genau wie Fiona Ka wie ganz heisst und das nervt sonst mag ich den Namen

  11. Furiona sagt:

    Ich bin Jahrgang 1991 und unglaublich glücklich mit meinem Namen. Bekomme auch immer viele Komplimente von verschiedensten Leuten dafür. Fio war eigentlich immer ein Spitzname den ich gern mochte, aber seit ich 14 war hat mich niemand mehr Fifi oder ähnliches genannt.
    In Anlehnung an MadMax Furiosa werde ich in letzter Zeit von meinen Besten immer Furiona genannt was ich als kompliment nehme 🙂

    Ich werde meiner Mutter ewig für diesen Namen dankbar sein :-*

    (Bestes Erlebnis: Bei der Einreise nach Irland an der Passkontrolle. Der irische Beamte wirft einen Blick in den Ausweis, liest den Namen, mustert mich und meint nur: “Welcome home girl!” Ich war zuvor nie in Irland fühle mich durch den Namen aber etwas verbunden.)

    • Fiona.G sagt:

      Ich heiße auch Fiona. Und als ich dieses Jahr in die neue Schule kam fragte mich meine Geo Lehrerin ob ich aus Irland komme. Ich liebe den Namen genau so sehr wie du

  12. Lara sagt:

    Meine Schwester heißt Fiona.

  13. Viona sagt:

    Ich heiße auch Viona nur mit “V” und ich finde es mit “V” auch irgendwie schöner leider findet man mich nicht mit “V” deswegen gucke ich mit “F”

  14. Lea sagt:

    Hallo,
    vielen Dank eure Kommentare haben mir die Entscheidung nun leichter gemacht!!!
    Unser Sohn wäre vor 1,5 Jahren als Mädchen eine Fiona geworden. Nach seiner Geburt haben einige Bekannte sich negativ zu dem Namen Fiona geäußert, was ich überhaupt nicht verstehen kann, weil es ein so schöner und zeitloser Name ist.
    Sollen die reden – jetzt bin ich überzeugt: unsere Tochter wird dank euch im August auch eine Fiona 🙂

  15. kristin sagt:

    Meine Tochter heisst auch Fiona. Und ich kann es nicht leiden wenn sie Fiönchen genannt wird, Fiona ist ein toller Name.

  16. Fiona sagt:

    Hey…bin auch eine Fiona…meine Eltern erzählten mir,sie hätten meinen Namen aus einem Horrorfilm…
    Daher wohl auch mein Fabel für Horrorfilme ;D
    Ist auch mal eine andere Geschichte,aber mir gefällt es 🙂

  17. *Fiona* sagt:

    Hi, ich mag meinen Namen auch sehr.
    Ich bin 1982 geboren, da gab es wohl eher weniger mit unserem Namen. Ich finde ich selbst aber sehr schön, und bin meinen Eltern sehr dankbar dafür nicht einen “Allerweltsnamen” bekommen zu haben!

  18. Petra S. sagt:

    Hi – meine Tochter heisst auch Fiona und wurde 1994 geboren. Zu dieser Zeit war der Name noch etwas exotisch. Sie findet den Namen aber immer noch toll.

    • Gina sagt:

      Meine Schwester wurde 1993 geboren, und ja stimmt, war ziemlich exotisch, vor allem für die Verwandtschaft 🙂

  19. Fiona F. sagt:

    Ich heiße ebenfalls so, aber ich finde es ein bisschen blöd, dass ich von meinen Freunden “Fifi”genannt werde. Ich finde das klingt nach einem hundenamen.

  20. Fiona bigalke sagt:

    Hi mein Name ist auch Fiona in der schule habe ich eigendlich
    Nur spietznamen ich werde immer Fifi Fio Finchen und Fiönchen
    Genannt aber das ist nicht schlimm weil ich Liebe meinen namen
    Ich bin auch nicht sauer auf meine Eltern 🙂 manche rufen auch
    Guck mal da ist Fiona von schreck aber das interessiert mich nicht

    Fiona Bigalke

  21. Fiona sagt:

    Hiiii
    Also ich heiße auch Fiona , allerdings werd ich meistens Fifi oder Farkle genannt …. Farkle stort mich weniger aber bei Fifi muss ich immer an einen Hund denken :))) ich mag meinen Namen echt gern !!!!

  22. Fiona sagt:

    Hi!
    ICh heiße auch Fiona und mag meinen Namen echt gerne.
    An meiner Schule gab es vor zwei Jahren noch eine Fiona.
    Von meinen Freunden werde ich immer Fifi genannt.

  23. Fiona sagt:

    haha kenn ich zu gut wegen dem film shreck geärgert zu werden aber schliesslich kann nicht jeder Prinzessin Fiona sein ich werde oft fjöön oder fiönchen genannt haha liebe meinen Namen sehr

  24. Fiona l. sagt:

    Hallo, ich heiße auch Fiona.:-) Und ich finde den Namen echt schön. An unserer Schule gibt ds den Namen nur einmal ! Früher wurde ich auch mit Schreck geergert, aber ich steh dazu es ist halt nicht jeder ne’ Prinzessin 😉

  25. Fiona sagt:

    Hi, ja so ging es mir auch mit Schreck 🙂 ich werde auch gerne Fifi genannt oder Fiönchen aber mag mein ganzen Namen eigentlich am liebsten.

  26. Fiona sagt:

    Hallo;) ich bin auch so eine Fiona;) manchmal hat man mich wegen dem film shrek ein bisschen geärgert aber hey ich bin nun mal eine Prinzessin;) und stamme aus Irland;)

  27. Fiona sagt:

    Hey ich heiße auch Fiona echt toller Name.

  28. Fiona sagt:

    Hey ihr Fionas!!! Ich finde meinen namen toll! Wie findet ihr euren namen?

  29. Shirley-Ann sagt:

    Ich habe schottische Ahnen, und meine Enkelin heißt auch Fiona, und ihr Bruder heißt Finley. Both scottish names, and I think they harmonise well.

  30. Tine sagt:

    Meine süße ist jetzt 6 Jahre alt und heißt Fiona-Kimberly und wir finden das der name zu ihr passt, Prinzessin Fiona!!

  31. Peggy sagt:

    meine große Tochter heißt Fiona und si eist mittlerweile fast neun jahre alt!

  32. Katrin sagt:

    ich finde den Namen auch echt süß und unser baby heißt ab Morgen Fiona die kleine Prinzessin

  33. Sabrina sagt:

    Unsere kleine Maus heisst Fiona Linea 😉 sie ist jetzt 2Jahre….und kann ihn auch super allein aussprechen. Wir sagen meist Fioni zu ihr…Weil unser Sohn damit anfing als sie geboren wurde. Da war er knapp 3…ich finde den Name einfach wunderschön,gehört,gefallen,genommen 😉

  34. Fiona sagt:

    Ich heisse ebenfalls Fiona

  35. Fiona sagt:

    Ich bin ebenfalls gerne Trägerin dieses Namens. Als Kind mochte ich den Namen nicht besonders, aber heute finde ich ihn toll, weil er in jeder Fremdsprache gut klingt und jeder ihn richtig aussprechen kann. Die Spitznamen mag ich nicht so gerne, da der Name eigentlich kurz genug ist und jede Abkürzung ihn weniger schön klingen läßt. Meine Mutter kannte den Namen aus den “Dornenvögeln” von Colleen McCullough und wußte schon lange vor meiner Geburt, daß ihr 1. Kind so heißen soll.

  36. fiona sagt:

    Ich heiße Fiona Sophie und ich liebe diesen Namen!!! Das einzigste was ich nicht an dem Namen mag, sind die spitznamen. Früher wurde ich fini genannt. Das fand ich nicht so toll! Jetzt nennen mich die meißten Freunde Fina. Das ist okay. :))

  37. Johanna sagt:

    Meine erste Tochter wird im Mai diesen Jahres geboren werden und wird Fiona Anastasia heißen…ich freue mich schon unglaublich auf sie!! 🙂

    @Jenny: ich hoffe, du hast deine Tochter Fiona getauft, denn die Bedeutung rein/schön ist häufiger, wobei ich hell und weiss auch nicht auf die Hautfarbe beziehen würde 😉

  38. Fiona .D. sagt:

    Ich liebe meinen Name .
    Weil er nicht so häufig ist.
    Die männliche Form FINN finde ich auchsehr schön.

  39. Jenny sagt:

    wir erwarten eine Tochter,die auch Fiona heissen soll. Nur eins macht mir Sorgen! nähmlich ob die Bedeutung ” hell oder weiss” zu ihr passen wird(Mischling): deutsch/afrikanisch.Auf andere Seite Fiona Bedeutet: “rein,schön” und das wird sie definitiv sein! Bitte schreib mir eure Meinungen dazu,sonst alleine habe ich keine Ruhe. danke

  40. Martina sagt:

    Meine Kleine heißt Fiona Marie, sie hat das Down-Syndrom und als ich mich entscheiden musste sie abzutreiben oder zu bekommen, schoss mir dieser Name in den Kopf. Fiona, hätte ich sie abgetrieben….Fiona Marie, lebend, denn sie ist mir von Gott gegeben. Ich liebe sie von ganzem Herzen und bin stolz und der Name passt so gut zu ihr…ich nenne sie immer Fjönchen, Fioon oder auch Finonele, Nonele…..
    Toller name, tolles Kind! Beides was Besonderes ;D

  41. Patricia sagt:

    Hey

    Meine kleine Maus ( sie ist 2 )heißt einfach Fiona:-)Der Name hat uns lange vor Ihrer Geburt schon begeistert und passen tut er auch, ist ne kleine ganz helle blonde Maus:-)Wir nennen sie Finchen, Fionchen, FinchBär:-)

    Ciao Ciao

  42. Fiona sagt:

    Hi !!!
    Ich heiße auch Fiona, aber ich hab auch noch einen Zweitnamen !
    Ich find den nicht so schön … was meint ihr ?
    Nämlich…Fiona Jolie… ja ich weiß, aber mal ehrlich, wie findet ihr den ? Ihr könnt sagen was ihr wollt !
    Schaui!!! Fiona

    • fiona sagt:

      Ich finde den namen außergewöhnlich und bisschen lustig!!!!!!:)
      So einen namen hat fast niemand!

    • Fiona sagt:

      Ich heiße auch Fiona und finde den Namen ganz ok, aber ich find ihn als Doppelname ziemlich blöd (nehmt’s nicht persönlich Leute) Dummerweise nennt mich fast niemand Fiona fast alle sagen nur Fon. Ich weiß es gibt bessere Spitznamen für diesen Namen, aber ich werd’ den eben nicht mehr los. XD

  43. Justi sagt:

    Meine Tochter heißt Fiona Alexandra. Ich finde den Namen wunderschön,
    vor allem ist er noch nicht so häufig vergeben.
    Im Kindergarten wird die oft Fio genannt.

  44. anke sagt:

    meine tochter heisst Fiona-Marie. ich finde den namen toll.
    und wir nennen sie meistens Fienchen…
    und sogar die bedeutug passt zu ihr…sie ist einfach wundervoll…ich liebe dich mein kleiner engel.

    • Rita sagt:

      meine tochter heißt auch Fiona Marie ( nur ohne bindstrich)
      und genannt wird sie meist Fini oder Fienchen! find das total lustig!

  45. Fiona sagt:

    Hey,

    Ich heiße Fiona und alle meine Freunde finden den Namen so schön was ich verstehen kann. Es ist ein Name der in vielen Sprachen schön klingt aber immer gleich bleibt. ^^

    lg 🙂

    • Fiona sagt:

      Ich heisse auch Fiona und liebe meinen Namen!! Als ich klein war hatte ich den Spitznamen Fifi, schrecklich!! Heute nennen mich alle nur noch Fiona.. Wieso einen so schönen Namen verändern?
      Als zweit Namen würde mir Elina gefallen: Fiona Elina.. Klingt doch schön?!

  46. laura sagt:

    Ich dennke mei baby wird auch fiona heissen und ihr spizname währe
    fi

  47. Benjamin sagt:

    Hallo,

    Den ganzen Kommentaren kann ich nur zu stimmen und den Namen finde ich auch wunderschön.

    Ich werde bald Papa und meine erste Tochter wird auch Fiona heißen.
    Find den Namen einfach super süß. 😉

  48. fiona sagt:

    Halli-Hallo!
    Ich heiße Fiona-Elia und bin sehr froh darüber weil fast niemand diese Namen hat, und außerdem sind sie wunderschön.

  49. Michaela sagt:

    Hallöchen,

    meine Tochter heißt Fiona-Marleen,und ich kann nur sagen,Fiona ist ein toller Name,einfach ,nicht zu oft, und schön…
    Kann ich nur empfehlen.
    lg

  50. Stephi sagt:

    hallo
    ich finde den namen fiona toll…….ich erwarte bald meine erste tochter….bin mir nur noch nicht schlüßig wg dem namen….entweder fiona melina oder melina fiona was meint ihr

    lg

    • Michaela sagt:

      Also ich finde ein anderer zweiter Name wäre besser…Nicht falsch verstehen Melina ist ein schöner Name aber er passt nicht zu Fiona, endet beides mit a…Das klingt nicht “rund”…lg

    • Fiona sagt:

      Das ist irgendwie lustig. Ich heiße Fiona und meine Schwester Melina. Ich finde beide Namen sehr schön.

  51. jennifer sagt:

    Meine tochter heisst Amy Fiona, geliebt rein.. hört sich komisch an, aber die namen finde ich sehr schön, und er passt super zu meiner Amy fiona

  52. Kristine sagt:

    ich finde den namen Fiona echt schön meine erste tochter soll so heissen 😀

  53. Fiona sagt:

    seehr nice! 😀 rein und weiß klingt doch ganz gut! Nur schade, dass hier kein namenstag oder so steht!! 😉

Kommentieren