Erva

Erva ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung

Erva ist eine türkische Form des arabischen Namens Arwa. Je nach Auslegung bedeuten diese Vornamen entweder „Bergziege“ oder „Anmut“ beziehungsweise „Schönheit“. Der Name Erva wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 660 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Erva auf Platz 1.330 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

3 Gedanken zu „Erva“

  1. Leider haben Sie nicht richtig recherchiert. Es kommt vom arabischen. Die Tante des Propheten Muhammed sav hieß auch Erva (Arwa). Sie war eine tapfere Frau, im arabischem bedeutet Erva toll, schön . Ins türkische übersetzt , tolle Frau Schönheit, kämpferische Natur,

    Antworten
    • Danke für den Hinweis. Da gibt es wohl unterschiedliche Deutungen dieses Namens. Es kommt bei vielen Vornamen vor, dass die Namensbedeutung nicht eindeutig geklärt werden kann.

  2. Könnt ihr bitte das umändern. Die Arabische Sprache ist sehr vielfältig und die Wörter haben meist mehrere Bedeutungen, wo mancher sehr selten oder nur im bestimmten Fachgebieten verwendet werden. Stellen sie sich mal vor, dass ein Kind Namens Erva/Arwa von ihren Mitschülern mit „Bergziege“ gemobbt wird, weil die Mitschüler nach dem Namen gegoogelt haben. Ursprünglich bedeutet der Name Erva/Arwa „jemand der jemandem den Durst stillt oder ihm/Ihr Wasser einschenkt. Deshalb sprechen es die Araber auch in ihrem Bittgebeten aus; „Arwana“ „(Unser Herr) hat unser durst gestillt“. Es hat viele weiter Bedeutungen und Nutzung, jedoch die Bedeutung Bergziege im Zusammenhag mit den Namen zu bringen ist sehr schwach. Danke und Viele Grüße. Estel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar