Ares

Ares ist ein männlicher Vorname.

Der Jungenname Ares wurde in Deutschland von 2010 bis 2021 ungefähr 600 Mal als erster Vorname vergeben. Ähnlich häufig kommt die Variante Aris vor.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Ares stammt aus der griechischen Mythologie. Ares war der Gott des Krieges, des Blutbades und Massakers, entsprechend unbeliebt war diese Gottheit. Ares war ein Sohn des Zeus und Geliebter der Aphrodite. In der römischen Mythologie entsprach ihm der Gott Mars.

Am beliebtesten ist der Name Ares in Berlin.
Am beliebtesten ist der Name Ares in Berlin.

Weitere göttliche Namen

Schreibe einen Kommentar