Adea

Adea ist ein weiblicher Vorname.

Adea wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 200 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Adea auf Platz 2.813 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Den Namen Adea gibt es in mehreren Sprachen und Völkern mit verschiedener Deutung. So ist Adea in der italienischen Region Emilia-Romagna gebräuchlich mit lateinischem Ursprung mit der Wortherkunft dea, was „Göttin“ bedeutet. In Skandinavien kennt man Adea als Kurzform von Adelheid mit der Bedeutung „von edlem Wesen“. Adea ist auch ein albanischer Name.

Namensvorbild

Es gab eine makedonische Königin namens Adea, die 317 v. Chr. gestorben ist. Sie ist auch als Eurydike bekannt.

Nordbuch Banner 2

Schreibe einen Kommentar