Miley

Geschlechtsneutraler Vorname

Der Name Miley wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 1.300 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Miley auf Platz 879 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft

Miley ist ursprünglich eine eher selten verbreitete Koseform des Namens Miles. Weit bekannt und häufiger verbreitet ist der Name seit 2006. Damals ist die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus berühmt geworden und mit ihr dieser Vorname. Inzwischen gehört Miley auch in Deutschland zu den Top 500 der beliebtesten Mädchennamen.

Schreibe einen Kommentar