Lale

Lale ist ein weiblicher Vorname.

Lale wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 670 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Lale auf Platz 1.322 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

In Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein ist der Name Lale besonders beliebt.
In Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein ist der Name Lale besonders beliebt.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Lale hat zwei Ursprünge. Einerseits ist Lale ein türkischer Vorname und bedeutet „Tulpe“. Andererseits ist Lale eine Koseform von diversen anderen Namen. Die bekannte Namensträgerin Lale Andersen zum Beispiel hieß LieseLotte und wurde Lale genannt.

Lale als Babyname der Woche

Nordbuch Banner 2

3 Gedanken zu „Lale“

Schreibe einen Kommentar