Liane

Weiblicher Vorname

Der Name Liane wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 520 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Liane auf Platz 1.553 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Liane ist eine Kurzform des Namens Juliane. Dem Namen Liane liegt der altrömische Beiname Julianus zugrunde.

9 Gedanken zu „Liane“

  1. Also mir gefällt mein Name sehr! Er kommt nicht oft vor und ist nicht schwer auszusprechen. Ich bin jetzt 20 und nochimmer froh dass meine Eltern mich so genannt haben 🙂

    Antworten
  2. Ich heiße selbst so und bin jetzt 11 jahre ich komme damit oft klar dass ich Liane-Banane genannt werde aber nicht wenn mein Musik lehrer mir sagt Liane schwing dich an die lafel oder jedes mal wenn ich an die tafel kommen soll dann spielt er immer auf dem klavier “probiers mal mit gemütlichkeit” vom Film …. das nervt mich aber ich bin meinen Eltern immer dankbar dass ich diesen namen bekommen habe ich kenne bis jetzt keine Liane persönlich außer die sängerin Liane V

    LG an alle Lianen auf der welt ❤

    Antworten
    • Ich finde meinen Namen toll. Und wenn ihn jemand nicht auf Anhieb versteht, sage ich “wie das Transportmittel von Tarzan”, dann müssen die anderen lachen und wissen, wie der Name geschrieben wird.

  3. Ich bin nun schon fast 58 Jahre lang eine Liane.
    Die Scherze mit Tarzan haben mich auch in der Schulzeit begleitet.

    Anfangs hat mich das auch genervt.

    Inzwischen bin ich froh, dass ich so einen seltenen Vornamen (damals ja noch seltener als heute) habe und nicht so wie alle anderen heiße.

    Sonst müsste ich jetzt mit einem Namen wie:
    Barbara
    Sabine
    Monika
    Helga
    Manuela

    oder anderen schrecklichen “Modesünden” leben.

    Dann doch lieber einzigartig.

    Antworten
  4. Ich denke mein Name ist genau so außergewöhnlich wie ich. Ich bin jetzt 23 und der Name bleibt auf jeden Fall im Kopf 🙂 I like it. Es wird auch immer wieder versucht mir den Spitznamen Jane zu verleihen und alle Schwing dich, Tarzan und Bananensprüche durfte ich mir auch anhören. Mein Tipp: ich schwing dir gleich meine Hand in dein Gedicht 🙂 ruhig mal frech sein

    Antworten

Schreibe einen Kommentar