Osman

Osman ist ein männlicher Vorname.

Osman wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 600 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Osman auf Platz 1.414 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Osman ist im Kurdischen und im Türkischen als Vorname gebräuchlich. Es handelt sich um eine Variante des arabischen Namens Uthman nach dem dritten Kalifen der Muslime, einem Zeitgenossen Mohammeds. Die Wort-Herkunft von Osman geht auf den Vogel „Trappe“ zurück.

Am beliebtesten ist der Name Osman in Bremen und in Hessen.
Am beliebtesten ist der Name Osman in Bremen und in Hessen.

Schreibe einen Kommentar