Klarina

Klarina ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung

Klarina ist eine Weiterbildung von Klara und wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 10 Mal als erster Vorname vergeben. Der Name wurde vom lateinischen Wort clarus abgeleitet und bedeutet  somit „glänzend“, „hervorragend“ oder „berühmt“.

Weitere Formen

  • Klarine
  • Clarina
  • Clarine
  • Klarinda
  • Klarinde
  • Clarinde

1 Gedanke zu „Klarina“

  1. Clarinda kenne ich aus den USA; auch Clarabel/Clarabelle. Finde ich beides irgendwie blumig und hübsch.

    Im Deutschen mag ich Clarinde sehr, wie auch Lucinde. Bei Clarina höre ich dann doch unfreiwilling „Chlorin“ mit. Muss aber nicht so empfunden werden–eigentlich ja auch ein schöner, und wie man oben sieht, sehr seltener Name.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar