Gesa

Gesa ist ein weiblicher Vorname.

Gesa wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 680 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Gesa auf Platz 1.307 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

In Niedersachsen ist der Name Gesa am beliebtesten.
In Niedersachsen ist der Name Gesa am beliebtesten.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Gesa ist eine niederdeutsche und friesische Kurzform von Gertrud. Dessen althochdeutsche Namensbestandteile bedeuten „Speer“ und „Kraft“ sowie „Stärke“.

Varianten

  • Gese
  • Geeske
  • Geske
  • Geska
  • Gesche

Horstomat – die Vornamen-Toolbox

Schreibe einen Kommentar