Brian

Männlicher Vorname

Der Name Brian kommt in Deutschland eher selten vor. Von 2006 bis 2018 wurde Brian ungefähr 1.900 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Brian auf Platz 681 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Bryan wurde ungefähr 1.400 Mal vergeben und steht auf Platz 846.

Brian Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Brian

Herkunft und Bedeutung

Brian ist ein englischer Name mit keltischem Ursprung. Der Vorname bedeutet „hoch“, „erhaben“ oder „Hügel“.

Ähnlicher Vorname

2 Gedanken zu “Brian”

  1. Schlichtweg ein dezent geiler Name. Keine Beanstandung. Kann ihn dennoch niemandem empfehlen, denn es ist einfach ein Segen einer der wenigen Brians in Deutschland zu sein.

    Grüße

Schreibe einen Kommentar