Doris

Doris ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Namens Doris

Im Geburtsjahrgang 1957 erreichte der Name Doris die bisher einzige Top 20-Platzierung in der deutschen Vornamenstatistik.

Herkunft und Bedeutung

Doris ist einerseits eine selbstständige Kurzform von Dorothea beziehungsweise Theodora. Der Name kann auch aus dem Griechischen hergeleitet werden mit der Bedeutung „die Dorerin“.

Ähnliche Vornamen


Horstomat - Fakten. Daten. Inspiration

33 Gedanken zu „Doris“

  1. Hallo, ich bin Doris Renate, Jahrgang 1948. Mit dem Namen Doris war und bin ich ganz zufrieden, weil nicht viele Doris heissen. Wenn ich mir mal einen schönen Tag mit meiner Tochter und/oder einer Freundin mache, nenne ich diesen Tag immer den Doris Day. Dann ist shopping angesagt, lecker Essen gehen, Spass haben. Macht’s gut und freut euch, dass ihr keinen Allerweltsnamen habt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar