Diana

Weiblicher Vorname

Der Mädchenname Diana war in den 1970er Jahren in Deutschland in den Top 50 der Vornamens-Hitliste vertreten. Mit Rang 23 die höchste Platzierung erzielte dieser Name allerdings 1981, dem Jahr der Verlobung von Diana Spencer mit Prince Charles.

Diana Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Diana

Diana wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 6.300 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Diana auf Platz 279 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Namensform Diane wurde ungefähr 130 Mal vergeben (Platz 3.569).

Herkunft und Bedeutung

Der Name Diana wurde abgeleitet aus dem lateinischen divia-na (bedeutet „die Göttliche“). Diana war der Name der römischen Göttin der Jagd, des Mondes, des Lichts, der Geburt und des Morgens.

Namensprofil

der Vorname Diana mit Bedeutung und Onogramm

Varianten

Namensvorbilder

  • Diane du Poitiers (1499 – 1566), Gattin des französischen Königs Franz I
  • Diana, Prinzessin von Wales (1961 – 1997), Gattin des britischen Kronprinzen Charles

82 Gedanken zu „Diana“

  1. Hallo,

    Meine Mutter heißt Diana, den Namen finde ich OK aber es gibt bessere Namen.
    Nichts an die, die Diana heißen, er ist echt OK! Es gibt aber auch schlimmere Namen.
    Sie sollte erst anders heißen, aber sie wurde dann doch Diana gennant.

    Antworten
  2. ich habe meinen namen in der grundschulzeit nicht ausstehen können. vor alllem wegen der spitznamen didi, diddl, lady di etc.
    kannte zeit meines lebens immer 1 weitere diana und es gab in meiner umgebung immer viele leute mit ähnlich klingenden namen (jana, dana, d’lana…), was häufig zu verwirrungen sorgte..

    Antworten
  3. Ich heiße schon 53 Jahre Diana und liebe meinen Namen er klingt schön und ist selten,und die ganzen Abkürzungen find ich unnötig.Meinem Bruder hab ich ihn zuverdanken,er hatte sich in der Schule in eine Diana verliebt,meine Eltern wollten mich Michaela nennen,wie schrecklich.Also Vielen Dank Klaus.

    Antworten
  4. Also ich find meinen Namen toll. Klingt schön, nicht zu lang, nicht zu kurz und recht selten. Ich persönlich kenn keine andere Diana. In der Schulzeit haben mich aber alle Diddi genannt, was ich garnicht leiden konnte. Werde aber nach wie vor als Prinzessin abgestempelt wegen meinem Charakter aber das stört mich eher weniger.

    Antworten
  5. Ich heiße auch diana und ich hasse meinen Namen. ich kann es auch nicht leiden, wenn es noch so jemanden gibt, der so wie ich heißt. Ich bevorzuge es Diane genannt zu werden. Das klingt auch viel schöner

    Antworten
  6. Ich bin auch sehr stolz auf meinen Namen. Meine Mutter nannte mich gerne Diddi oder Diddl. Finde gut das sie es mittlerweile nicht mehr macht 🙂

    Antworten
  7. Ich heiße auch Diana, als Kind mochte ich ihn nie,weil kaum so jemand hieß in meiner Generation. Mittlerweile finde ich es gut, dass es ihn nicht so oft gibt.. Didi war auch eine Zeitlang mein Spitzname & ich habe ihn gehasst,zum Glück konnte ich ihn in ablegen

    Antworten
    • ich heisse beyonce diana shirin ich bin sehr stolz auf meinem namen meine mutter nennt mich bibi diddi oder tschitscha ich finde jede die diana heit sollte stolz auf ihren namen sein

  8. Mir gefällt der Name Diana sehr. Meine Freundin heißt so und ihr Spitzname ost tatsächlich auch “Diddi” aber sie mag Diddi. Nicht wie viele andere hier.

    Antworten
  9. Meine große Schwester heißt Diana. Ich finde den Namen toll und würde selber lieber Diana als Karolina heißen.
    Der Name passt wundervoll zu meiner süßen, lieben Schwester! 🙂
    Übrigens: meine Schwester hat und hatte nie einen Spitznamen!

    Antworten
  10. Hallöle. Ich heiße auch Diana und ich finde die Bedeutung wunderbar und die Geschichten dahinter einfach nur toll. (Kann euch dazu das Schloss in Gotha empfehlen) 🙂
    In der Schule mochte ich es nicht so sehr Lady Di genannt zu werden auch, wenn ich sie als Person großartig fand.
    Allerdings wurde ich noch nie Didi genannt. Mein Spitzname ist seit ich denken kann Ana.
    Ich grüße alle Dianas ganz lieb. Unser Name ist toll.

    Antworten
  11. Hallo leute:)
    ich kenne eine sehr nette Namens Diana ich liebe sie sehr.sie ist sehr schön,nett und cool.wir gehen in die gleiche schule obwohl ich in der 7 klasse bin und sie in der 9 verstehen wir uns gut.
    Liebe grüße eure sarah
    kiss.kiss.kiss:*:*:*

    Antworten
  12. Haaaaaaaaaaaaalllooooooooooooo

    Ich heisse Diana H.
    Alle nennen mich Nana
    Ich habe die beste Lehrtochter, sie heisst Ceyda
    , auch ein wunderschöner Name (hust,voll nid)
    Wir arbeiten in einer Garage
    Wir wünschen allen Dianas und Ceydas viel Hass und keine Liebe, denn wir wollen alles.
    Freundliche Grüsse aus der SCHWEIZ!!! <3

    Antworten
  13. Huhu 🙂
    ..ich liebe diesen meinen Namen Diana :), er ist selten; das gefaellt mir und die Bedeutungen mag ich auch zu schaetzen <3
    ausserdem klingt & ist er auch romantisch 😀
    Spitznamen Nanna ist ok 🙂 🙂 😀

    Antworten
  14. als ich Diana getauft wurde, gab es diesen Namen in Deutschland selten und ich war immer stolz auf meinen Namen. Allerdings hat eigentlich kaum einer versucht ihn zu kürzen oder Kosenamen zu machen solange ich klein war. Erst im erwachsenenalter als es Lady Di gab, haben es manche versucht – hab ich einfach ignoriert – hört sich ja an wie: Frau geh sterben-gruselig. Eine einzige Person wollte aus Diana eine Dina machen, weil ihm mein Name zu lang war auszusprechen, auch hier reagierte ich mit Durchzug, war schnell erledigt, schließlich habe ich meinen Namen nicht bekommen, damit es auf dem Papier steht. Mein Mann liebt es meinen Namen Englisch auszusprechen, mir persönlich ist es egal. Und zusammen mit meinem Mittelnamen “Maria” bin ich ja richtig heilig getauft lach.
    Alles liebe an alle Diana’s dieser Welt 🙂

    Antworten
  15. Ich liebe meinen Namen.
    Man spricht ihn nicht hart aus ich finde genau das Gegenteil.
    Sollte eine Tanja werden
    Danke Papa
    Diana klingt viel schöner
    Sorry an alle Tanjas.

    Antworten
  16. ich mochte den namen Diana nie und mag ihn immer noch nicht, trotzdem wollte ich mal nach der bedeutung sehen und hab mich auf die suche gemacht.”Diana war der Name der römischen Göttin der Jagd, des Mondes, des Lichts, der Geburt und des Morgens.” kam öfters vor genau so wie “Die strahlende” ect. aber ich finde den namen nicht wirklich passend für mich, doch jedem das seine, die einen mögen es die anderen nicht. Jedoch fang ich die brdeutung passt auch nicht zu mir, ich bin weder ‘göttlich’,benehme mich auch nicht so und will auch nicht sowas in der art sein, das einzigste was ich möchte war der teil mit dem Mond ^^ der kommt irgentwie immer mit mir in verbindug.Ich habe auch vor mit 16 meinen namen zu ändern, doch jetzt kommt erstmal die entschedung welchen ich nehme den ‘Diana’ behalten kann ich nicht^^°

    LG Misaki

    Antworten
  17. Ich finde Diana ist ein toller Name. In meiner Kindheit kannte ich einige die auch so hießen. Auch fand ich es nicht schlimm Lady Di oder Didi genannt zu werden.

    Hoffe das noch viele Kinder geboren werden die diesen schönen Namen bekommen.

    Antworten
  18. Ich heiss Diana … Ok am anfang wurd ich in der schule gehänselt alle meistens so ”Lady Diana” .. fand ich schon dumm , aber jetzt finde ich den Namen eig. nicht so schlimm nein ich Liebe ihn sogar den kein anderen namen passt zu Mir ‼ ~Finde ich~ :D. Gruß ~Diana;*~

    Antworten
  19. Meine Frau trägt den Namen Diana, aber eigentlich heißt sie Schatzl. Ich finde beide schön.

    Klasse Übersicht übrigens, danke!

    Gruß Walter

    Antworten
  20. ICh heiße auch Diana und ich muss sagen ich habe meinen Namen schon immmer geliebt ich bin erst 15 und nicht einmal einen Monat nach dem Tod von Lady Di geboren. Deshalb kannte ich auch lange nur eine erwachsene Diana. Erst als ich auf Gymi kam gab es in meiner Parallelklasse auch jemand mit diesem Namen. Ich fand es immer gut das der Name so selten ist und dennoch ein Name den man ausprechen kann;) Die Bedeutung hat mir schon immer sehr gefallen, meine Mutter hat gesagt sie konnte eines Nachts, als sie schwanger war, nicht schlafen und ist spazieren gegangen, in dieser Nacht war Vollmond deshalb der Name:) Mir hat es immer gefallen wenn jmd bei meinem Namen an Lady Di gedacht hat, ich finde sie war eine Starke Frau und ich kann mir nur wünschen einmal sovielen Menschen helfen zu können wie sie damals. Ich werde auch von meinen besten Freunden Didi genannt, hab den Name aber selbst irgendwann daher gebracht und habe nichts dagegen, der Spitzname passt zu mir:) Wie gesagt war immer glücklich mit diesem Namen tolle Bedeutung, Starke Vorbilder mit demselben Namen und er wird eig nie falsch geshrieben;)
    AUßerdem glaut mir in meinem Alter ist es viel schlimmer wenn du Lisa, Lea oder Carolin heißt, denn so heißt wirklich jeder 2te!

    Antworten
  21. In der Grundschulzeit mochte ich meinen Namen nicht, weil ich niemanden kannte der auch so hieß. Irgendwann traf ich dann endlich mal ein Mädchen, die auch Diana hieß, dass war für mich zumindest in der Grundschule ein Trost.
    Später dann verliebte ich mich in den Namen, weil ich die Geschichte hinter meiner Namensgebung kenne.
    Mich stört es auch nicht, wenn mein Name jemand mit Lady Di oder der römischen Göttin in Verbindung bringt, ganz im Gegenteil, es waren beides sehr starke Frauen zu ihren Zeiten und ich hoffe einfach, dass ich den Namen ebenfalls mit so viel Stärke und Würde leben kann

    Antworten
  22. Ich mochte meinen Namen in meiner Kindheit nicht besonders.Nicht,weil es soviele davon gab,da wo ich aufwuchs,sondern wegen den schrecklichen Spitznamen(Diddi Hallervorden,Diddlmaus usw.)
    Mittlerweile hab ich mich mit knappen 33 Jahren daran gewöhnt und finde ihn schön.Vor allem wenn man bedenkt,was dieser Name bedeutet.

    Antworten
  23. hallo,
    meine erste und einzige große liebe, hieß auch Diana das war eine
    super Frau.
    Diana ist ein sehr schöner Name, Spitznamen wie Didi oder so finde ich schrecklich.
    Gruß

    Antworten
  24. Meine Frau heißt Diane. Sie ist Französin (geboren in Canada; Mutter Französin mit belgisch/niederländischer/griechischer Abstammung; Vater Engländer mit irischer Abstammung;) Wir lernten uns 1974 kennen und mir gefiel der Name sofort. Lady Di oder Diane Keaton kannte damals noch niemand und mir war der Name Diana nur aus dem Lateinunterricht als der der römischen Jagdgöttin bekannt. Der Spitz- bzw. Kosename meiner Frau ist Nanée.
    Ich finde alle mit diesem Namen können sich über die gute Wahl ihrer Eltern freuen.

    Antworten
  25. Mochte meinen Namen nie wirklich, aber hab mich mittlerweile angefreundet. Hatte in meiner Schulzeit auch viele Mädels mit dem gleichen Namen um mich rum, war damals wohl recht beliebt. Heute treff ich so gut wie keine Diana’s mehr, zum Glück!
    In der Grundschulzeit war mein Spitzname auch Didi, furchtbar! Danach einfach Diana, kein Spitzname mehr zum Glück.
    Ich mag es nicht, wenn man mich Di oder Lady Di nennt oder Prinzessin, versuchen einige immer wieder. Bin halt keine Lady Di!!
    Und ich mag es nicht, wenn der Name, wie es einige Leute tun, hart ausgesprochen wird: Di-ana. Furchtbar!
    Ich hab angefangen meinen Namen zu mögen, als meine Mutter mir erklärte, warum sie mir diesen Namen gab. Und ich mag seine Bedeutung.
    Aber ich könnt mir auch nen schöneren vorstellen…

    Antworten
    • Sei doch froh.
      Besser als Jacueline, Chantalle,Chanaia,Peaches,Paris… usw…
      Oftmals werden solche Namen von sehr jungen Eltern oder Hartz4 Leuten gegeben.
      Deine Eltern haben sich wenigstens noch Gedanken über den Namen gemacht 😉

  26. jaa ich heiße auch Diana. Keine Ahnung ob meine Eltern gesoffen haben als sie mir meinen Namen gaben, denn ich h-a-s-s-e diesen Namen(ich weiß nich Warum ) Meine Freunde nennen Mich Didi,Ditschmann oder Ditsch (keine Ahnung). Ich würde lieber Charlotte,Hannah oder Lucy/Lucie heißen.
    Jop das wars zu meinem Namen
    LG

    Antworten
  27. Also ich heiße auch Diana!
    Ich bin Ukrainerin & dort kenn’ ich ein paar Diana’s..
    Ich wurde als ich klein war immer Dina genannt.
    Ich würde gerne so nen geilen Spitznamen haben wie Vanessa – nessi zum Beispiel (:
    Aber an meiner Schule kenne ich keine Diana, aber dafür haben wir 3 Hannes’ in der Klasse ;DDD

    Antworten
  28. Ich heise auch Diana 🙂
    ich finde mein spitzname tol
    aber nicht alle dürfen mir Didi sagen nur meine guten Freunde
    dürfen mir Didi sagen.
    Und ich finde in nicht kindisch den ich bin noch ein Kind.
    Und die bedeutung find ich toll.

    Antworten
  29. Hallo ich heisse auch Diana, mein ganzes Leben (ich bin mittlerweile 87 Jahre alt) bin ich nicht einer einzigen Diana begegnet. Seit einem halben Jahr besuche ich regelmässig einen Yogakurs und siehe sowohl meine Trainerin als auch eine Yogakameradin tragen denselben Namen durch ihr Leben wie ich.

    Antworten
  30. Ich heisse zwar nicht Diana aber Diandra. Der Name kingt ähnlich deshalb wollte ich das nur so rein schreiben. Diana ist ein wirklich schöner Name!

    Antworten
  31. hallo Dianas 😀

    ich heisse auch Diana und bin froh das ich so heisse ,ich wurde früher immer didi genannt aber , als ich auf eine neue schule gekommen bin haben mich aufeinmal alle dodo gennant , ist zwar kommisch weil es auch dinovögel gab ( Ausgestorben) die dodo hiessen , aber ich finde mein spitznamen dodo immer noch besser als DIDI 😀

    Antworten
  32. Hallo ihr Dianas.
    Ich bin auch eine Diana und ich liiieeebe diesen Namen. Didi, Diddel, Didikong, Dids und was weiß ich hingegen find ich dumm. Der Name Diana ist doch schon kurz genug, wofür abkürzen? Und ich muss sagen: Der Name passt verdammt gut zu mir! XD
    Denn: Artemis ist einfach nur die geilste Göttin ever!
    Alleine schon dass sie Göttin der Jagd und des Mondes ist ist Hammer! Aber bevor ich auf diese Seite gekommen bin, wusste ich gar nicht das auch noch Licht, Morgen und Geburt dazu gehören.
    Einfach nur HAMMER!
    LG, Diana.

    Antworten
  33. Hallo!

    Mein Name ist auch Diana 😉
    Meine Spitznamen sind Didl dischi … aber am meisten sagen meine Freunde und Verwanten DIDI zu mir!
    Im Kindergarten hab ich den spieznamen (didi) nie mögen.
    Aber jetzt find ich ihn super! 😀

    Antworten
  34. Ich Liebe meinen namen (DIANA) ich finde in sinlich und er hat einen wirklich schönen klang es gib so viele menschen mänschen die wirklich hässliche namen tragen wie z.b ( Klaus, Rudolf, Sabrina,Manuela ) es sind alles namen die keine wirkliche bedeutung haben und einfach nur ausgesucht sind ich persönlich kann nur sagen seit froh dass ihr DIANA heisst es ist ein wünder schöner name und er macht aus jeder weiblichen person eine wünder schöne frau. LG Diana.(Didi)

    Antworten
    • Hallo Diana,
      na so bedeutungslos sind die, von Dir genannten Namen nun wirklich nicht! Außerdem sind sie jedenfalls besser als diejenigen aus dem IKEA-Katalog, bei denen man unweigerlich an Stehlampen, Armleuchter, Kleiderbügel etc. denkt (z.B. Thorben, Thorsten, Sven, Nils, Frauke, Thorhild, Björn, Annegret, Holger, Jan, Jannik, …).
      liebe Grüße
      Fozzy

  35. Ich heiße auch Diana und finde meinen Namen sehr schön. Er ist nicht soooo häufig und hat eine schöne Bedeutung. Alles gute für Euch alle….

    Antworten
  36. also ich heiße auch Diana

    den spitznamen didi finde ich auch echt bissle kitschig 😀 früher wurde ich immer so genannt und jetzt nur noch von meinem dad 😀

    die anderen sagen immer nur Dii… 😀

    Antworten
  37. ich hasse auch den spitznamen didi (werde aber nicht mehr so genannt).
    ich werd meistens irgendwie jana oder direkt diana gerufen kommt alles durch meine cousine weil sie als kleinkind nie diana sagen konnte 😀
    iiiich find “unseren”namen toll 🙂 hat eben nicht jeder (:
    wir sind eben irgendwo alle ein bisschen princess like ;D

    Antworten
  38. Ich heiße auuch Diana. 🙂
    Ich finde den Namen einfach einzigartig <3
    Bin genauso die einzige auf der Schule die so heißt
    Finde die Bedeutung total toll *____*

    Antworten
  39. meine freunde nennen mich auch immer didi. Anfangs hab ich des gehasst, weil mich der spitzname an diddle-maus erinnert hat 😀
    aber jetzt find ichs gar nicht mehr so schlimm.

    Antworten
  40. Ich heiß auch Diana und my freunde und my schatz nennen mich diddy ich finds cool.
    ich mag meinen namen der heißt ja:Diana die göttin der jagt des Mondes,lichts,der Geburt und des Morgens.

    Jeder der Diana heist sollte stolz drauf sein den der name ist finde ich einzigartig.
    den namen giebts ja nur sellten des is aber cool ich in die einzige auf der schule die diana heist Also bay bay:::

    xD und -_- peace leute !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  41. Heey,
    ich heisse auch Diana,
    ich mag den namen schon persöhnlich…
    aber der spitzname didi ist irgendwie kitschig,
    Z.B : Hallo,DiiDii <3
    Naja irgenwie kindisch!!

    Antworten
  42. Hey, ich heiß auch diana. Ich bin daweil nur 2 dianas privat übern weg glaufen. sau geil das der so selten is.^^ i liebe meinen namen. mich stört nur bisschen der spitzname didi. Ich find en so schöner name ghört net abgekürzt.

    Antworten
    • ich heiße auch diana 😀
      aber ich finde den namen didi nicht so schlimm ^^
      meine freunde nennen mich alle didi.

    • Ich heisse auch diana und bin nur einer derselben begegnet. Der name ist einfach geil und die bedeutung genial…

    • Ich heisse auch Diana. ich kenne um die 7 Diana’s und das nervt total. Sogar in meiner Schule gibt es mit mir 4 Diana’s.
      Didi nervt mich auch aber immerhin besser als diddel oder dintschgi…

    • hallo an alle namensverwanten , ich wurde früher auch immer Didi genannt , doch jetzt ist mein spitzname Dodo , ich weiss erlich gesagt nicht wie meine freund dadrauf gekommen sind aber ich heisse lieber dodo , ich weiss nciht warum aber für mich hört sich das erwachsener an als DIDI … 😀

  43. mein zweitname ist Diane und ich könnte gut auf ihn verzichten weil keiner den richtig ausspricht (wird daien ausgesprochen)
    ich bin gebürtige schwäbin und die schwaben sind echt zu blöd um den namen richtig auszusprechen dementsprechend mag ich den nicht allerdings was positives gibts denn viele heissen diana aber ich kenne keine die diane heisst 🙂 das macht mich stolz weils mich zu was besonderem macht ^^

    Antworten
  44. In der weitläufigen Verwandschaft ist eine Diana geboren, meine Eltern wollten den Namen eigentlich nehmen. Nun ja, jetzt heiße ich Diane. Damals hat Charles die schöne Diana geheiratet und die Dianas häuften sich 🙂
    Nervig ist nur immer das klarstellen, dass man weder Diana noch Liane heißt 🙂
    Jetzt suche ich einen Namen für unsere Tochter.

    Antworten
  45. Alö, mein Name is auch Diana !!!!!!!!!!!!!!!!! 😀
    Ich *liebe* meinen Namen, weil er einfach toll ist
    ich werd aber auch *immer* ” Didi ” genannt :/ des is iwie doof aba naja Didi hört sich süß und niedlich an passt ja 😀
    – BEsT NAme EVeR –

    Antworten
  46. Ich liebe diesen Namen. Bei uns gibt es diesen nirgends und ich kann immer damit prahlen, dass ich als einzige weiß, was mein Name bedeutet. Ich finde, dass sich jedes Mädcehn mit so einem Namen glücklich schätzen kann.

    Antworten
  47. Hallo

    also ich heiße auch Diana. Und jast jeder, der sich nach meinem Namen erkundigt sagt, dass es ein sehr schöner Name ist. Und das finde ich auch. Bin stolz daruf, dass meine Mutter mich so und nicht anders genannt hat

    Antworten
  48. Hallo , ich heiße auch Diana und bin stolz dadrauf Diana zu heißen .
    Denn keiner aus meiner Schule heißt Diana 😀 bin sehr stolz dadrauf;D

    Antworten
  49. hihi ich liebe den namen Diana denn so heiße ich bin 10 jahre alt und bin stolz darazf Diana zu heißen ! 😀 Naja die im didi club sind mussten mich kennen ,bin die gründerin 😉 . Egal der name Diana ist einfach nur super 🙂 ich finde ihn auf jeden fall gut ,aber andere namen sind auch schön:D! LG : Diana

    Antworten
  50. ich mag denn namen diana 😀 ich find den schön und bei wikipedia steht noch die übersetzund : “Die wie das Licht Glänzende”:D. an meiner straße lebt noch ne diana :(:D

    Antworten
  51. Dieser Name ist weltklasse und hat Charme… und zu dem Kommentar zu DIANE… DIANA hat durch die endung finde ich wesentlich mehr ausdruck!!!

    Antworten
    • Ich heiße Diane Avalena und bin Deutsch-Amerikanerin. Ich finde meinen Namen schön, auch wie man ihn (bzw. sie beide zusammen) ausspricht:
      “Dai-äahn Äveliena”

Schreibe einen Kommentar