Nuno

Männlicher Vorname

Der Name Nuno wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 220 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Nuno auf Platz 2.656 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Nuno ist seit dem Mttelalter in Portugal und Spanien bekannt. Heutzutage ist Nuno besonders in Portugal gebräuchlich. Der sprachliche Ursprung liegt entweder in nonus (bedeutet „der neunte“) oder in nunnus (bedeutet „Großvater“).

Es gibt auch die Möglichkeit, Nuno als Variante des Namens Nunzio zu erklären.

Schreibe einen Kommentar