Levke

Levke ist ein weiblicher Vorname.

Häufigkeitsstatistik des Vornamens Levke
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Levke

Der Mädchenname Levke wurde in Deutschland seit 2010 mindestens 1.600 Mal als erster Vorname vergeben. Die Schreibweise Leevke wurde mindestens 800 Mal vergeben, Leefke 370 Mal und Lefke 30 Mal.

Mehr als die Hälfte der Mädchen mit diesem Namens schreiben sich Levke.
Mehr als die Hälfte der Mädchen mit diesem Namens schreiben sich Levke.

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Levke

„Kleine Liebe“, „Liebchen“ – das ist Levke, seltener auch Leevke geschrieben. Der Name stammt aus dem Friesischen und Niederdeutschen und geht auf den mittelniederdeutschen Wortstamm lêf für „lieb“ zurück. Die Endung -ke drückt eine Verniedlichung aus wie im Hochdeutschen ein angehängtes -chen.

Der Name Levke kommt vor allem in Schleswig-Holstein vor.

Namensrat? Horstomat!

2 Gedanken zu „Levke“

  1. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die sprunghafte Beliebtheit von Levke mit einem Mordfall aus dem Jahr 2004 zu tun haben könnte. Das Mädchen war traurigerweise wochenlang Thema in den deutschen Medien. Zufall?

    Antworten
    • Ja, das ist gut Möglich. Durch die Medienpräsenz ist der Name viel bekannter geworden. Oftmals war den namensgebenden Eltern aber gar nicht mehr bewusst, wo sie den Namen aufgeschnappt haben.

Schreibe einen Kommentar