Skylar

Geschlechtsneutraler Vorname.

In den USA ist Skylar zur Zeit einer der beliebtesten weiblichen Vornamen. In Deutschland wurde der Name Skylar von 2006 bis 2018 ungefähr 120 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Skylar auf Platz 3.731 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Skyla wurde ungefähr 210 Mal vergeben und steht auf Platz 2.731.

Herkunft und Bedeutung

Skylar ist eine Abwandlung des niederländischen Familiennamens „Schuyler“. Das holländische Wort „Schuyler“ bedeutet „Gelehrter“.

Namensvorbild

  • Skylar Grey (amerikanische Musikerin). Skylar ist ihr selbstgewählter Künstlername.

Ähnliche Vornamen

Und außerdem …

1 Gedanke zu “Skylar”

Schreibe einen Kommentar