Antonie

Geschlechtsneutraler Vorname

Der Name Antonie wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 210 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Antonie auf Platz 2.685 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

In Deutschland ist Antonie meistens als weiblicher Vorname gebräuchlich. Aus dem Niederländischen ist Antonie aber auch als männlicher Vorname bekannt. Sowohl die männliche als auch die weibliche Namensform geht auf den altrömischen Geschlechternamen Antonius zurück. Eine Namensbedeutung ist nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar