Melisande

Melisande ist ein weiblicher Vorname.

Der Mädchenname Melisande wurde in Deutschland von 2010 bis 2021 ungefähr 10 Mal als erster Vorname vergeben.

Herkunft und Bedeutung

Melisande ist eine Abwandlung des Namens Amalasuntha – so hieß im Mittelalter eine ostgotische Königin. Bekannt ist der Name durch die französische Oper Pelléas et Mélisande von Claude Debussy. In letzter Zeit ist Melisande ein beliebter Name (bevorzugt für Prinzessinnen) in Fantasy-Romanen und Märchen. Auch im Animationsfilm The Flight of Dragons gibt es eine Princess Milisande.

Varianten


Schreibe einen Kommentar