Deborah

Weiblicher Vorname

Der Name Deborah wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 530 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Deborah auf Platz 1.527 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die alternative Schreibweise Debora wurde ungefähr 400 Mal vergeben und steht auf Platz 1.808.

Herkunft und Bedeutung

Deborah ist ein biblischer Name hebräischer Herkunft. Der Vorname Deborah bedeutet „Biene“ oder „Wespe“.

Varianten

2 Gedanken zu “Deborah”

  1. an unter mir:warum ausgelacht?Deborah ist ein ganz normaler Name.ich würde mir eher sorgen machen,dass du mit deinem Namen ausgelacht wirst,Coman.

  2. Ich habe eine Klassenkollegin namens Deborah. Zuerst dachte ich, sie würde von allen nur ausgelacht werden wegen ihrem Namen. Aber weil sie so witzig ist und einen guten Charakter hat, hat sie nun bis jetzt kein einziger ausgelacht. Es kommt also nicht nur auf den Namen an.
    Nicht wahr, Debby?
    Falls du das jemals liest,erinnere dich an deinen Klassenkollegen Coman. okee??
    😉 🙂

Schreibe einen Kommentar