Wedekind

Wedekind ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Wedekind stammt aus dem Althochdeutschen. witu, wede bedeutet „Wald“; zusammen mit „Kind“ kann der Name als „Waldkind“ oder „Waldsohn“ gedeutet werden. Ein historischer Träger dieses Vornamens war der Bischof Wedekind I. von Minden, der im 13. Jahrhundert lebte.

Varianten

  • Widukind
  • Wittekind
  • Wido (Kurzform)
  • Wedeke
  • Weko
  • Wedig

Horstomat - Fakten. Daten. Inspiration

Schreibe einen Kommentar