Abraham

Männlicher Vorname

Der Name Abraham wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 120 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Abraham auf Platz 3.736 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Abraham stammt aus dem Hebräischen und bedeutet „erhabener Vater“ oder „Vater der Menge“. In der Bibel war Abraham der Stammvater des Volkes Israel.

Namenstage

Am 9. Oktober wird der katholische Namenstag von Abraham gefeiert, am 21. August und 9. Oktober der othodoxe.

Varianten

  • Abramo, Abrahamo (italienisch)
  • Ibrahim (arabisch)
  • Bram (holländisch)

Namensprofil

der Vorname Abraham mit Bedeutung und Onogramm

Und außerdem …

Schreibe einen Kommentar