Pia

Weiblicher Vorname

Pia ist seit den 1960er Jahren in Deutschland verbreitet, aber erst in den 1990er Jahren begann Pias Aufstieg in die Spitzengruppe der häufigsten Mädchennamen.

Pia Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Pia

Herkunft und Bedeutung

Pia ist eine weibliche Form von Pius und bedeutet „rechtschaffend“ oder „fromm“.

Namenstage

Unter anderen der 11. Juli.

81 Gedanken zu “Pia

  1. Hallo, ich heiße auch Pia und von 1957, also 61 stramme Jahre alt . Mit Zweitnamen Hildrud.
    Meine Freunde nennen mich liebevoll Pipi und Pupu oder Pogesicht
    Lustig zu sehen, wie viele es von uns eigentlich gibt

  2. Ich bin auch eine Pia, allerdings eine “alte” Jahrgang 1958, ich finde meinen Namen toll, er ist kurz und bündig, passt super zu mir, ausserdem kann man mit diesem Namen sein Nummernschild ( Auto) gestalten ohne das es auffällt: Stadtkürzel ein Buchstabe und dann 1691, der 16.de Buchstabe ein P etc.

  3. heiße auch Pia und kenne garkeine anderen Pias persönlich. Bin glaub ich die einzige an meiner ganzen schule. und wenn jemand “hier” ruft versteh ich immer Pia und erschrecke. Meine Spitznamen sind Pipi, Pipo, Pihan, Pipihan und Pi.

  4. Ich heiße auch Pia ich mag meinen Namen überhaupt nicht 1.weil meine Freunde_innen mich ärgern indem sie mich pipi ,pupsi etc.
    2.weil die meisten Lehrer immer mia verstehen was total nervt aber komischer weise nur die lehrer (bestimmt sond lehrerinnen einfach schlauer *grins*)
    3. Och mag den Namen außerdem nicht weil er so kurz ist
    4. In meiner klassenstufe gibt es mindestens 7 andere pias

  5. Ich heiße auch Pia und bin Jahrgang 2002 (werde Donnerstag 15). Allein an meiner Schule kenn ich 4 weitere Pias, eine davon war bis vor kurzem in meiner Klasse. Bei mir gibt’s im Jahrgang auch echt viele Alinas und Finns.

  6. Hallo, ich heiße auch Pia und von 1997, also 20 süße Jahre alt . Mit Zweitnamen Lisa- Marie. Meine Freunde nennen mich liebevoll Pio, Pipi oder Piosh/Pioshi
    Lustig zu sehen, wie viele es von uns eigentlich gibt

  7. Ich bin eine 1996er Pia mit dem Zweitnamen Isabella.
    Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen!
    Ich hatte zum Glück nie eine zweite Pia in der Klasse oder Parallelklasse, noch im Sportverein etc.
    Ich fand es nämlich zum Beispiel immer schrecklich, wie viele Lisas es überall gab.
    Heutzutage ist Pia zwar kein seltener Vorname mehr, aber auch keinesfalls ein häufiger.
    Meine Spitznamen: Piabella, Pietsch, Pii, Pipi, Pialein

  8. Ich heisst auch Pia , ich liebe diesen Namen da es ihn in meiner Gegend nicht oft gibt .
    Meine Familie und Freunde nennen mich pipsi & pialinde.LG

  9. Hallo ich heiße Pia und möchte wissen ob es auch eine Pia gibt , die 1956 geboren wurde .
    Meine Mutter gab mir diesen Namen .
    Ich habe mich mit dem Namen angefreundet . Als Kind wurde ich immer Biene genannt .

  10. Ich bin 1974 geboren und da war der Name wirklich noch selten. Das fande ich immer toll. Aber ich finde ihn so schön, dass ihn gerne teile 🙂
    Spitznamen sind doch aber gar nicht so schwer zu bilden, mein Mann nennt mich Pichen so wie manche Freundin, meine Schwester benutzt Pili oder Pisi. Und als ich klein war, hat mein Vater lange Minipi zu mir gesagt.
    Was ich lustig finde, dass ich mich immer angesprochen fühle, wenn jemand laut HIER schreit. Das klingt nämlich wie Pia 😀 Habt Ihr das auch schon Mal erlebt?

    • Ja, immer! Das ist ja witzig dass das bei anderen auch so ist. Aber auch bei anderenSachen verstehe ich Pia, wie z. B. bei Sophia und komischer Weise auch bei Kilian. 🙂
      Ich mag meinen Namen eigentlich nicht so gerne aber meine Schwester nennt ich immer Patschi oder Pitschi!

  11. Ich heiße auch Pia \(^.^)> aber es ist irgendwie sehr schwer, einen Spitznamen zu finden. Kleinere Kinder nennen mich immer Piachen, meine beste Freundin nennt mich Pietz. Aber doch erstaunlich, wie verbreitet der Name dann doch ist. Liene Grüße an alle anderen Pias hier 😀

  12. Ich bin auch eine Pia und bin 1959 geboren. Meine Eltern nannten mich nach dem Lied “Aber du heisst Pia, Pia Amor ….”. Eine richtige Schnulze aber immerhin, es gibt ein Lied.

  13. Hi, ich heiße auch Pia, habe aber noch ein zweiten Namen, auf den meine Mutter so bestanden hat. Ich heiße eigentlich Pia – Delfine und bin am 29.12.94 geboren. Liebe grüße aus Schleswig-Holstein

  14. Hallo welch ein wunder auch mein Name ist Pia! Und ich muss leider sagen das ich den Namen garnicht mag :(. Und so ausergewöhnlich ist der Namen auch nicht mehr. Ich bin Jahrgang 79 und ja da war er noch selten, und heute? Ganzviele Pia´s 🙁

  15. Hallo ich heise Pia aber finde meinn namen garnicht sooooo toll aber besser pia heisen als Dorotäa oder so ich komme aus Augsburg .
    ich bin aber garnicht from ich glaube garnicht an jesus und got und auch nicht an das ewige leben aber naja ich konnte mir ja leider nicht den namen aussuchen am liebsten hiese ich greta mailine charlotte oder so…mhhhh aber ist nun so

  16. Hey:) ich heiße auch Pia. Ich bin echt überrascht da es so viele Pias gibt meine Freundin heißt auch Pia und kenne sie seid der 1ten Klasse. Ich bin 11 Jahre alt! Tschüss

    • Ich wusste garnicht das es so viele Pias gibt! Ich bin erst 11. Aber mein Freund Pit (ich bin mit ihm zusammen) wundert das nicht.

  17. Ich heiße auch Pia^^Ich bin verblüfft wie viele Pia´s auch hier sind,weil sie wissen wollten was ihr Name bedeutet.Er bedeutet übrigens,DIE FROMME!Ich habe dies nicht im Text gefunden.Fromm bedeutet übrigens Gläubig.Also bedeutet Pia DIE GLÄUBIGE!!

    LG Pia^^

  18. Hallo
    ich heiße Pia und finde meinen Namen echt toll. Ich find es super dass meine Eltern mich so genannt haben und ich freue mich dass er so einzigartig & besonders ist.

  19. Ich heisse auch Pia haha^^ ich bin am 08.02.00 geboren 🙂 meine Mutter hätte mich beinahe “Britt” getauft zu Glück hat mein Vater das berhindern können^^ meine beste Freundin heisst zufälliger weise auch Pia und wir kennen uns seit 15 Jahren 🙂 sie ist echt mein 1 und alles :3 wir nennen uns gegenseitig Pii das ist kurz und irgendwie süß 🙂

  20. Hallo

    Ich bin auch eine stolze Pia die 1969 geboren wurde. Früher kam es vor, dass mich Freunde nach einiger Zeit nach meinen richtigen Namen fragten. Sie dachten es wäre mein Spitzname

    LG Pia

  21. Hallo ich heiße erstaunlicher Weise auch Pia. Ich wurde 2003 im Herbst geboren. Es ist ein seeehr schöner Name für ein Mädchen . Zwar ist der Name Pia gerade nicht in den Top 10 aber ich finde es besser weil sonst zu viele Pia hießen und es dann kein besonderer Name mehr ist. Von meinen Freunden bekomme ich oft die Spitznamen:PJ, Piesel und von meiner Cousine werde ich Piapups genannt. Die Jungs machen mich nie wegen meinem Namen runter.

    Muss jetzt aufhören,
    Schreibe morgen einen Test in BIO!

    Bye Bye,

    Eure Pia:)

  22. Hi wie ihr euch schon denken könnt heiße ich auch Pia. Ich bin Jahrgang 2003 und am 10.02. geboren. Ich bin eigentlich recht zufrieden mit meinem Namen, nur er ist mir ein bisschen zu kurz. Würde gerne Celine oder Celina heißen aber trotzdem mag ich meinen Namen sehr.

  23. Moin aus Hamburg 🙂

    Oh wunder, auch mein Name ist Pia. Allerdings Pia Maria, ohne Bindestrich, etc.
    Viele schreiben hier ja noch Jahrgang (1995) und Spitzname (Wednesday) rein.
    Warum Wednesday? Weil ich dezente Ähnlichkeiten mit Wednesday Addams habe. Vielleicht kennt ja jemand den Film.
    Meiner Meinung nach der Spitzname, den die wenigsten haben. Und besser als Pichen, Pischi und so weiter.

    Liebe Grüße

  24. Wie ihr euch bestimmt schon denken koennt JA ICH HEISSE AUCH PIA 😉
    Bin 19 81 geboren. Anfangs war ich wirklich unzufrieden mit den drei Buchstaben. Aber je aelter ich wurde umso mehr hat er angefangen mir zu gefallen. Mich nennen alle P (english) da ich auch Amerikanischen hintergrund habe. Mittlerweile finde ich den Namen echt toll.

  25. Hi Pias,
    bin natürlich auch eine Pia aus den 90igern. Ich bin recht zufrieden mit den Namen… Es hätte schlimmer kommen können meine Freunde nennen mich Piechen,aber auch erst seit ich 15 bin. Und stört mich gar nicht

  26. Hey, ich heiße auch Pia wer hätte es gedacht. Wurde am 12.4.2002 geboren ich hätte echt nicht gedacht das es so viele andere Pias gibt. Meine groß Schwester ist auf den Namen gekommen, ich finde meinen Namen toll ♡

  27. Hey noch ne pia hier finde unseren Namen echt schön wenn mann heut so die Namen hört bin ich stolz auf meinen Namen uebrigens mein Name hat meine mama von meiner Hebamme die hiess auch pia

  28. hi Leutis!!!
    Ich heiße “zufälligerweise” auch bia 😉
    ich bin Jahrgang 2003 und hab am 12.04. Geburtstag. Ich mag meinen Namen auch sehr gerne. Meine Freunde geben mir alle unterschiedliche Spitznamen.Voll lustig! Der Name ist sehr vielfältig…aber natürlich gibt es überall blöde Jungs, die einen Pipi nennen, aber da kann man ja drüber hinwegsehen, oder? :p

    Viele grüße, an alle Pias!!!!!

    Pia

  29. Hey, ich heiße natürlich auch Pia und den Name hab ich von meinem älteren Bruder. Ich mag meinen Namen denn er ist nicht so lang und leicht zu merken. Mein Spitzname ist meisten Peaches aber nur bei meiner Fußball Manschaft 😀 bei den anderen manchmal aber auch Pi sonst nennen die mich einfach nur Pia…

  30. HALLO, AUCH MEIN NAME IST PIA. BIN AM 08.08.1952 GEBOREN. DIESER NAME WAR DAMALS SEHR SELTEN.
    MEINE MUTTER HIEß ELEONORE. DAS WURDE IMMER ABGEKURZT, Z. B. NORE, NORA, ELLA USW. DAS WOLLTEN SIE MIR ERSPAREN, DESHALB DER KURZE VORNAME PIA.

  31. Liebe Pias,

    meine Eltern wurden 1983 überrascht, ich sollte bis zur Geburt ein Junge werden.

    Engste Freunde nennen mich Pii oder Piale.

    LG

  32. hi pias!ich heiße auch pia und ich hätte nicht gedacht das es so viele andere pias gibt meine klasse nent mich bibi das stört mich aber nicht ich finde den namen sehr schön.gut das ich pia heiße eure PIA!!!

  33. Hallo Ihr Pias,

    ich heiße schon seit 1962 Pia und habe nicht den blassesten Schimmer wo meine Mutter den Namen her hatte damals.
    Lag wohl in der Luft.
    Ich finde den Namen gaaaaanz besonders schön, bisher bin ich auch ohne “Namensverkrüpelungen” durch das Leben gekommen.

    Lange Jahre habe ich mit – die Fromme – gehadert, bis ich meinen Namen dann doch noch verstanden habe.
    Heute bin ich eine stolze Pia!!

  34. Aloha.

    Also ich heiß’ auch Pia (Wer hätte es gedacht).Ich bin 2000 geboren und ich kenne sehr viele Pias. Ich habe sogar eine in meiner Klasse. Ich finde diesen Namen schön, ich finde es nicht zu deutsch und hat keinen schlechten Ruf. Im Ausland ist dieser Name sehr sehr unbekannt, was wirklich cool ist. Ich finde ihn toll, würde trotzdem gerne Charlotte heißen 😀

  35. Hallo und hier ist noch eine pia 🙂 habe am 17.10.02 geburtstag und habe folgende spitznamen:
    Pi,pizza,pichen,pipi…. Pia ist halt relatv schwer abzukürzen :’D
    lg pia

  36. Heyy Pias,ich heiße auch Pia<33Ich würde aber lieber Jetmira(Jette)oder Clarissa(Clarii)aber dieser Name ist auch schön ich habe am 20.08 geburtstag<33HEMDL<33Bleibt Loyaall<33

  37. Hii Pias:)Ich heisse auch Pia leider nicht mein Lieblingsname der ist eher Jetmira oder Clarissa aber sonst schön meine oma und lehrer in der schule sagen zu mir pia mia aber naja<33alles easy bleibt Loyaaall<33

    • Ich heiße Pia Clarissa und ich finde es so schade das fast keiner mich mit beiden Namen anredet obwohl es ein Doppelname ist ☺

  38. Hey ihr Pias 😀 Ich heiße auch Pia und finde den Namen Pia richtig schön, ich bekomme gottseidank auch keinen hässlichen Spitznamen, danke an Mama und Papa für den schönen Namen <3 Ich bin übrigens am 07.04.01 geboren!

  39. Hi ihr Pias ich heiße auch pia aber das mit dem Spitznamen Pipi ist Voll blöd aber naja der eingentliche Name ist voll cool :
    ; )

  40. Hi pias ich heiße auch pia und ich liebe meinen namen niemand nennt mich pipi aber einer nennt mich pius das ist mir aber egal und meine beste freundin ( anna ) nennt mich Pipseloni das ist nicht schlimm weil ich nenne sie Anemone

    Für alle Eltern ich fände es toll wen ihr euer kind nach mir bennen würdet….. -_- 🙂 euer kind wir glücklich sein 🙂

  41. Also mein Spitzname ist Pi oder Piff!Ich mag meinen Namen, weil es den gar nicht so oft gibt wie man denkt obwohl er auf Platz 28 liegt!Ich habe eine Zwillingchwester die auf Platz 46 liegt und Paula heißt!Nur noch 20 Tage bis zu meinem Geburtstag!

  42. Hallo,
    Ich bin 14 und finde meinen Namen total schön,mein Spitzname lautet nehmlich auch Pi und ja meine freundinen ärgern dich immer das sie nicht so ein “coolen” Spitznamen haben ih finde meinen Namen einfach total Klasse ! pia kommt aus den lateinischen und Latein ist auch eine echt tolle spreche.
    Einfach Klasse an die, die Pia heiśen ihr seit echt bestimmt cool (:

    Lg. Pia

  43. Hey bin auch eine Pia ich hasse nur: Den Namen Pipi(Das ist kake^^) Und das mein Papa immer sagen kann:,, Pia hol mir mal ein Bier” Kennt ihr das auch? Sonst ein wunderschöner Name. Und die Bedeutung Gottfällig, fromm passt ja.:)

  44. Hi ich heiße auch Pia! Ich werde von meinen Freunden Peach genannt. Nicht etwa weil ich so wie ein Pfirsich bin oder weil ich der Prinzessin Peach aus Mario Kart ähnle, sondern einfach nur weil sie finden das pia ein schöner Name ist und deswegen heiße ich Halt Peach weil sie finden das Peach pia ähnlich ist. Ich mag den Namen Pia und Peach! Ich habe aber viele verschiede Spitznamen! Von den Jungs werde ich zum Beispiel Hexe genannt obwohl das gar nichts mit Pia zutun hat.

  45. Hi,
    ich bin auch eine von euch. Meine Freunde nennen mich alle Pipi. Ich finde das eigentlich garnicht toll,weil der Name Pia an sich sehr schön ist. Meine Eltern haben also einen super tollen Namen für mich ausgesucht.

  46. Hallo Pia’s 😀 Hab ich vielleicht hier einen Zwillingen unter uns Pia’s?:D Hab am 14 Februar geburtstag:) ALso wer auch an dem Tag bday hat und Pia heisst; Kommentieren!! 😀

  47. Hey. Also ich heiße auch Pia 😀 früher mochte ich den Namen nicht, aber jetzt schon, weil keiner daraus einen noch kürzeren Spitznamen machen kann 😀 ich bin jetzt 12 und wurde am 25.06.2001 geboren 🙂 danke Mami und Papi für den Namen <3

  48. Hi ich heisse pia marie und finde den namen pia im prinzip ganz schön. aber ich habe einen jungen in meiner klasse der zieht mich mit meinen spitznamen pipi und pips total aufauf .niemand sonst tut das nur er .ich bin waage und bekomme meist solch vorurteile das ist nicht gerade schön

  49. Das ich mal auf meinen eigenen Kommentar, kommentiere habe ich nicht gedacht. Meine eigene Tochter würde ich nie Pia nennen, trotzdem finde ich passt er doch ganz gut zu mir. Jedenfalls sehe ich das jetzt so.

  50. Hi mein Name ist auch Pia. Ich finde in sehr schön, wen meine Freunde mich fragen wie ich meinen Namen beschreiben würde sage ich immer er ist kurz und knackig. Mein Spitzname ist nicht Pipi sondern Pi das wars.
    Tschau

  51. Hi mein Name ist auch Pia. So ein zufall was ? xD
    Eigentlich habe ich mit meinem Namen keine Probleme aber (ich glaube das it bei vielen Jugentlichen so )
    Finde ich andere Namen schöner : Lucy z.B

    Aber das ist ja eure entscheidung ob ihr euer Kind so nennen wollt.
    Das einzige Problem ist die verniedlichung
    Anna= Anni
    Nina=Nini
    Pia=Pipi
    Ja da musste ich mir im Kindergarten ganz schön was anhören. Aber erst habe ich das nie genommen. 🙂

  52. Hallo! Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen!

    Ich denke, ein Name sagt nicht viel über einen Charakter aus, sicher nicht, dass alle Pias rechthaberisch sind….so ein Blödsinn!!!
    Jeder verbindet manche Namen mit Personen, die man nicht mag (bei mir ist das z.B. Lisa oder Sabrina). Aber eine Person abzustempeln, ohne sie zu kennen, weil sie z.B. Lisa heißt, ist nicht ok…trifft vl. oft zu, aber nicht immer!
    Ich bin auf jeden Fall nicht rechthaberisch und auch nicht fromm… 😉

    LG Pia-Selina

  53. Hallo liebe Pias ich heise auch so und ich bin stolz darauf und wenn es jemanden nicht passt das wir so heißen dan ist es nicht sei´n Problem.den Pia ist ein ganz normaler Name so wie susane oder berta.

  54. Ich wurde schon 1948 geboren.Meine Mutter fand diesen Namen schon damals sehr wohlklingend und schön. Ich bin ihr immer wieder dankbar nicht Hildegunde oder vielleicht Elvira heißen zu müssen.

    • Pia antwortet:
      ich bin auch 1948 geboren und seit ca.15 Jahren merke ich das Männer meinen Namen sehr gut finden, sie sagen, er wäre etwas besonderes, wie ich auch. Meinem Freund gefällt er auch sehr gut.
      Ich bin einfach stolz auf meine Mutter das sie mir diesen Namen gegeben hat.

Schreibe einen Kommentar