Beliebte Vornamen Ratgeber Namensfindung – häufiger oder seltener Vorname?

Namensfindung – häufiger oder seltener Vorname?

Warum du dich für einen beliebten Vornamen entscheiden solltest:

  • Die meisten Kinder fühlen sich wohler, wenn sie sich in eine Gruppe eingliedern, statt aus ihr herauszuragen.
  • Es gibt normalerweise keine Probleme mit der richtigen Aussprache häufiger Namen. Bei ungewöhnlichen Vornamen besteht die Gefahr, dass andere Menschen den Namen falsch aussprechen oder falsch verstehen.
  • Häufige Namen werden meistens richtig geschrieben. Bei Namen mit verschiedenen geläufigen Schreibweisen (zum Beispiel Lucas und Lukas) gibt es trotzdem Probleme.
  • Modenamen sind Modenamen geworden, weil viele Menschen sie mögen. Viele Menschen werden dem Namen und dem Namensträger gegenüber positiv eingestellt sein.
die große Namensfrage © Kristin Gründler - fotolia.com
Foto © Kristin Gründler – fotolia.com

Warum du dich für einen ungewöhnlichen Vornamen entscheiden solltest:

  • Bei einem seltenen Namen ist die Gefahr klein, mit Leuten verwechselt zu werden, die den gleichen Namen haben.
  • „Emma M.“ und „Emma S.“ heißt es vielleicht schon im Kindergarten, weil die beiden Emmas sonst nicht auseinanderzuhalten sind.
  • Ungewöhnliche Namen fallen auf und bleiben in Erinnerung.
  • Modenamen kommen bald aus der Mode und sind dann nicht mehr so angesagt.
  • Von ungewöhnlichen Namen kann nicht auf das Alter geschlossen werden.

Altbacken oder Avantgarde?: Tante Irmgard und die Avantgarde


Nordbuch Banner 2

62 Gedanken zu „Namensfindung – häufiger oder seltener Vorname?“

  1. Also meinen Namen muss ich immer buchstabieren haha und jedes Mal wird mir auch gesagt dass Man ihn vorher noch nie gehoert hat heiße uebrigens Taisija weißt aber auch dass es eine bekannte russische saengerin mit diesem Namen gibt laut mama bedeutet der name Wasserprinzessin 🙂

    Antworten
  2. Ich heiße Nelly, würd aber viel lieber Medea heißen…
    Oder so n Name der fast nirgends vertreten ist…
    Seltene Namen find ich generell schön

    Antworten
  3. Also ich heisse Valerjana ich weiss nicht ob dieser Name selten ist aber es fühlt sich so an ♥️ Manchmal weiss ich nicht ob mein Name also was ich . Also ich bezweifle manchmal an meinem Namen es ist nicht . Ja ich ken sagen das ich manchmal voll genervt bin von meinem Namen.Ja aber ich schätze mein Namen

    Antworten
    • Das ist im Deutschsprachigen schon eher selten da das ein japanischer Name ist. Aber ich finde ihn schön

  4. Ich heiße Felicitas, mir wird immer gesagt wie schön der ist. Ich liebe meinen Namen auch. Ich weiss nicht ob mein Name selten ist, aber irgendwie fühlt es sich so an. Doch es gibt Probleme:
    -niemand kann ihn sich merken.
    -alle sprechen es falsch aus.
    -niemand fragt mich wie er mich nennen soll, alle sagen immer Feli.
    -sehr langer Name.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar