Beliebteste Vornamen je Bundesland 2013

Schleswig-Holstein

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Schleswig-Holstein: Mats, Henry, Lasse, Ida, Lotta und Jonna

Hamburg

Topnamen: Emma & Paul
Typisch für Hamburg: Bennet, Johann und Carlotta

Mecklenburg-Vorpommern

Topnamen: Emma & Ben
Typisch für Mecklenburg-Vorpommern: Pia, Frieda, Pepe, Oskar, Karl und Finn

Bremen

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Bremen: Lia und Lasse

Niedersachsen

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Niedersachsen: Henri und Mattis

Sachsen-Anhalt

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Sachsen-Anhalt: Ben, Oskar, Till, Erik, Charlotte und Pia

Brandenburg

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Brandenburg: Oskar, Finn, Lennox, Karl, Pia und Frieda

Berlin

Topnamen: Mia & Felix
Typisch für Berlin: Charlotte, Mohammed, Oskar, Adam und Theodor

Sachsen

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Sachsen: Oskar, Emil, Bruno und Lilli

Thüringen

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Thüringen: Oskar, Ben, Hannes, Lilli und Martha

Hessen

Topnamen: Mia & Ben

Nordrhein-Westfalen

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Nordrhein-Westfalen: Mats

Rheinland-Pfalz

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Rheinland-Pfalz: Ben, David und Lena

Saarland

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für das Saarland: Leon, Elias, Noah, Amelie und Emma

Baden-Württemberg

Topnamen: Mia & Ben
Typisch für Baden-Württemberg: David und Samuel

Bayern

Topnamen: Sophia & Maximilian
Typisch für Bayern: Maximilian, Lukas, Sebastian, Simon, Anna und Sophia

„Typische“ Vornamen sind Namen, die regional häufiger vorkommen als im restlichen Deutschland.

Und außerdem …