Vornamen für Zwillinge

Bei der Vornamensfindung für ein Kind ist schon viel zu beachten – passende Vornamen für Zwillinge auszuwählen ist noch ein bisschen schwieriger!

Kombinationsmöglichkeiten

  • gleiche Anfangsbuchstaben (z. B. Lena & Lisa, Mark & Maximilian)
  • ähnliche Aussprache (z. B. Ben-Jonas & Jan-Thomas)
  • ähnliche Namen (z. B. Sven & Svenja, Hanna & Anna, Tim & Tom)
  • gleiche Silbenzahl (z. B. Hannes & David, Leonie & Johanna)
  • gleiche Endung (z. B. Laura & Sandra, Niklas & Lukas)
  • gleiche Vokale (z. B. Roland & Margot)
  • gleiche Buchstaben (z. B. Amelie und Milena)
  • prominente Paare (z. B. Ernie & Bert)


Diese Kombinationen stellen sicher, dass die Zusammengehörigkeit Ihrer Zwillinge verstärkt wird.
Storch bringt Zwillinge © Pétrouche - Fotolia.com

Wollen Sie das wirklich?

Meine persönliche Meinung ist, dass die obengenannten Optionen bei der Namensfindung für Zwillinge unbedingt vermieden werden sollten.

Zwillinge werden schon aus anderen Gründen oft weniger individuell behandelt als unterschiedlich alte Geschwister. Was den Eltern leichter fällt, vergessen andere Menschen oft: auch ein Zwilling ist eine eigenständige Person mit spezifischen Ansichten und Bedürfnissen.

Wenn eineiige Zwillinge gleichgekleidet mit ähnlichen (verwechselbaren) Vornamen auftreten, fällt es ihnen noch schwerer, als Individuum wahrgenommen zu werden.

Alltagsprobleme

Nicht zu vergessen sind auch die einfachen Alltagsprobleme, die ähnliche Namen oder Namen mit den gleichen Initialen mit sich bringen – Verwechslungsgefahr droht!

Wenn Sie trotzdem die Zusammengehörigkeit Ihres Zwillingspaares durch die Vornamen betonen wollen, so habe ich diese Vorschläge:

  • Wählen Sie Namen, die zwar unterschiedlich sind, aber das gleiche bedeuten. Beispiele: Eva und Zoe bedeuten „Leben“, Matthias und Jonathan “von Gott gegeben”
  • Eine interessante Idee: Vornamen mit gegenteiliger Bedeutung: Melanie (die Dunkle) und Phoebe (die Leuchtende)
  • Vornamen mit einer gemeinsamen Herkunft, z. B. zwei nordische Vornamen oder Namen, die von Vorbildern aus dem alten Rom abgeleitet wurden

Habe ich Sie jetzt für unterschiedliche Zwillingsnamen begeistert?

Dann nehmen Sie noch diese Einschränkungen mit: Ich empfehle „gleichwertige“ Vornamen für Zwillinge. Wenn ein Kind einen besonders ausgefallenen Namen bekommt, sollte der Vorname des anderen Kindes möglichst keinen Stammplatz unter den TOP 10 der beliebtesten Vornamen haben.

Sie sollten sich möglichst nicht an den beliebtesten Doppelnamen orientieren. “Anna” und “Lena” gibt es sehr oft als Doppelname, so dass solche Namen als Zwillingskombination nicht so geeignet sind.

Thema: Namensfindung

102 Kommentare zu "Vornamen für Zwillinge"

  1. Michaela sagt:

    Unsere Zwillinge heissen Sophia und Luisa.
    Ihre grosse Schwester heisst Emilia

  2. mm&mm&mm&mm sagt:

    Hallo :0)

    Heute früh geboren.

    Charlotte Elisabeth Wilhelmina
    &
    Maximiliane Alexandra Victoria

    Lach : 0 )

    Der Maximilian Alexander Victor wurde doch ein Maedchen.

    Ja in meiner Familie gibt es bei den Frauen bei jeder vierten Geburt Zwillinge.

    Vollkommen bio :0)

    Wir haben erblich keine Eistockhemmung. Bei jedem Eisprung reifen in jedem Eistock jeweils ein Ei heran. Also zwei Eistoecke mit doppelter Chance.

    Normalerweise hemmen sich die Eistoecke gegenseitig.
    In Afrika existiert ein ganzes Dorf mit diesem genetischen „Defekt“.
    Das „Dorf der Zwillinge“.

    Lach :0)
    Herzlichen Glückwunsch an

    Grosscousine Marianne Johanna Elisabeth („Mia Anneliese“)& und Familie

    Marion

  3. mm&mm&mm&mm sagt:

    Lach :0)
    Schon wieder mich :0)

    Nach langer Diskussion wurde sich jetzt auf:
    1. Maximiliane Alexandra Elisabeth
    &
    2. Magarethe Katharina Elisabeth

    Geeinigt.
    Karlmann Wilhelm Viktor/Charlotte Wilhelmina Henriette soll das naechste die zweite Partie :0) heißen.

  4. Lasse sagt:

    Rudolf & Monika
    Gerufen Rudi und Mona 🙂

  5. Lasse sagt:

    Ich kenne die Zwillinge:

    Christian & Alexandra Lynn (*1990)

    Till & Conrad (*2003)

    Theo & Bruno (*2014)

    Simon & Hannah (*1998)

    Terese & Luise (*1995)

    Ich hab nicht mehr zu allem Kontakt, aber das waren die Zwillingspärchen, die ich im Laufe meines bisherigen Lebens kennenlernen durfte.
    Bei den zwei Jungspaaren ist es lustig. Till und Conrad kann man gar nicht unterscheiden, die sehen so unglaublich gleich aus…
    Aber theo und bruno sehen so verschieden aus, ich würde nicht denken, dass die verwandt sind. Der Theo sieht aus wie der Papa und der Bruno eher wie die Mama.

  6. Tina sagt:

    Unsere Jungs heißen Jan und David *2013

    🙂

    Die große Schwester heißt Nele *2010

  7. Ines sagt:

    Unsere Zwillinge heißen Tom und Lotta. Die große Schwester heißt Lina

  8. loth sagt:

    Die unsrigen eineiigen heißen John und Valentin.
    Der ältere Bruder Anton und die größte Schwester: Maria.

  9. Marie sagt:

    Zwillinge, die ich kenne, heißen:

    Nils & Nara
    Phillip & Patrick
    Lea & Vera
    Leonie & Mara
    Inge & Renate
    Evan & Cameron
    Markus & Matthias
    Tom & Tabea
    Ferdinand & Ann-Sophie
    Robin & Luca

Kommentieren