Beliebte Vornamen 2020: Bundesländer

Es gibt teilweise deutliche regionale Unterschiede bei den beliebtesten Vornamen. Diese Hitlisten der am häufigsten vergebenen Vornamen in den deutschen Bundesländern wurden anhand von Meldungen aus 465 Städten erstellt. 51% der Datengrundlage stammt von Geburtskliniken und 49% von Standesämtern. Es wurden ausschließlich die ersten Vornamen ausgewertet und dabei gleichklingende Varianten zusammengefasst.

Vornamen 2020: Fakten & weitere Statistiken

Top 500 der beliebtesten Vornamen des Geburtsjahrgangs 2020

Die häufigsten Zweitnamen

Berlin

Die Namen Maxim, Theodor, Valentin, Amalia, Amelia und Mathilda kommen in Berlin im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Hannah
Mia
Emilia
Charlotte
Emma
Sophia
Clara
Mila
Mathilda
Maja
Mohammed
Noah
Henry
Luis
Leon
Matteo
Emil
Liam
Elias
Finn

Top 500 der beliebtesten Berliner Babynamen

Brandenburg

Die Namen Bruno, Till, Willi, Elisabeth, Finja und Ruby kommen in Brandenburg im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Hannah
Mia
Emilia
Charlotte
Ella
Frieda
Mathilda
Emily
Mila
Maja
Finn
Matteo
Emil
Liam
Henry
Oskar
Karl
Ben
Theo
Luis

Baden-Württemberg

Die Namen David, Diego, Samuel, Alessia, Chiara und Malea kommen in Baden-Württemberg im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Sophia
Hannah
Mia
Emma
Emilia
Lea
Lina
Marie
Mila
Anna
Leon
Noah
Elias
Luca
Luis
Ben
Matteo
Lukas
Paul
Finn

Bayern

Die Namen Josef, Korbinian, Xaver, Antonia, Franziska und Magdalena kommen in Bayern im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Sophia
Emilia
Hannah
Emma
Mia
Anna
Lea
Lena
Luisa
Clara
Lukas
Maximilian
Felix
Leon
Jakob
Elias
Luis
Paul
Jonas
Noah

Hessen

Die Namen Arian, Luke, Silas, Aurelia, Marla und Olivia kommen in Hessen im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Emilia
Lina
Hannah
Mia
Ella
Emma
Sophia
Clara
Mila
Marie
Matteo
Noah
Elias
Henry
Leon
Luca
Paul
Finn
Ben
Felix

Hamburg

Die Namen Fiete, Jonte, Piet, Alma, Ava und Carla kommen in Hamburg im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Emilia
Hannah
Mila
Charlotte
Emma
Mathilda
Lia
Clara
Luisa
Sophia
Henry
Emil
Finn
Maximilian
Noah
Paul
Jonas
Oskar
Elias
Anton

Mecklenburg-Vorpommern

Die Namen Fiete, Friedrich, Fritz, Helena, Luna und Merle kommen in Mecklenburg-Vorpommern im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Hannah
Emma
Frieda
Ida
Mia
Charlotte
Ella
Mathilda
Merle
Amelie
Karl
Finn
Theo
Matteo
Oskar
Ben
Fritz
Noah
Henry
Luca

Niedersachsen

Die Namen Enno, Hanno, Jonte, Enna, Jonna und Tilda kommen in Niedersachsen im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Emma
Mia
Hannah
Emilia
Lina
Ella
Lia
Sophia
Ida
Mila
Finn
Paul
Matteo
Noah
Henry
Ben
Elias
Leon
Theo
Jonas

Nordrhein-Westfalen

Die Namen Adam, Phil, Tom, Emilia, Josefine und Luana kommen in Nordrhein-Westfalen im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Emilia
Mia
Emma
Hannah
Lina
Marie
Mila
Sophia
Clara
Ella
Noah
Finn
Ben
Elias
Leon
Matteo
Henry
Paul
Luis
Liam

Rheinland-Pfalz

Die Namen Kilian, Robin, Samuel, Aurelia, Aurora und Yuna kommen in Rheinland-Pfalz im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Sophia
Emma
Mia
Emilia
Hannah
Ella
Mila
Leni
Clara
Lina
Leon
Ben
Finn
Noah
Felix
Matteo
Henry
Elias
Paul
Jonas

Schleswig-Holstein

Die Namen Bosse, Jonte, Lasse, Janne, Jette und Lene kommen in Schleswig-Holstein im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Emilia
Mia
Ida
Emma
Hannah
Lotta
Emily
Frieda
Lia
Mila
Ben
Elias
Finn
Emil
Luis
Noah
Matteo
Theo
Henry
Paul

Sachsen

Die Namen Arthur, Gustav, Kurt, Gerda, Helene und Nathalie kommen in Sachsen im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Hannah
Mia
Emma
Frieda
Ella
Clara
Emilia
Lea
Mathilda
Johanna
Ben
Karl
Emil
Matteo
Finn
Henry
Theo
Jonas
Paul
Oskar

Sachsen-Anhalt

Die Namen Carlo, Pepe, Willi, Elisabeth, Frieda und Martha kommen in Sachsen-Anhalt im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Mia
Frieda
Hannah
Clara
Emilia
Lina
Emma
Leni
Charlotte
Lia
Ben
Finn
Matteo
Paul
Theo
Luca
Oskar
Elias
Emil
Henry

Thüringen

Die Namen Franz, Friedrich, Gustav, Helene, Lucy und Rosalie kommen in Thüringen im Vergleich zu den anderen Bundesländern besonders häufig vor.

Mädchennamen Jungennamen
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Lina
Mia
Ida
Emilia
Emma
Frieda
Hannah
Clara
Mathilda
Ella
Paul
Matteo
Emil
Theo
Karl
Ben
Oskar
Luis
Elias
Finn

Für das Saarland und Bremen liegen leider zu wenige Geburtsmeldungen für eine aussagekräftige Auswertung vor.

Vornamen 2020: Fakten & weitere Statistiken

Top 500 der beliebtesten Vornamen des Geburtsjahrgangs 2020

Die häufigsten Zweitnamen