Helga

Helga ist ein weiblicher Vorname.

Zwischen 1925 und 1940 gehörte Helga in Deutschland zu den häufigsten Vornamen und nahm Mitte der 1930er Jahre sogar den Spitzenplatz ein. Von 2006 bis 2018 wurde der Name Helga nur ungefähr 50 Mal als erster Vorname vergeben.

Helga Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Helga

Herkunft und Bedeutung

Helga ist ein nordischer Name – eine weibliche Form von Helge – und bedeutet „glücklich“ oder „gesund“.

Namensprofil

der Vorname Helga mit Bedeutung und Onogramm

38 Gedanken zu „Helga“

  1. Ich stand meinem Vornamen gleichgültig gegenüber. Fand schade, dass er eher in den 30er und 40er Jahre populär war. Die Leute glauben, wenn sie einen nicht persönlich kennen, man sei 10 oder 20 Jahre älter. Aber meiner Mutter gefiel er und meinem Vater war es egal. Dieser nannte mich eh immer mit meinem Zweitnamen und gab mir dafür auch verschiedene Kosenamen, wie Mizzi, Mizzl, Mihel, also die österreichische Variante von Maria. Und meine Großmutter wollte unbedingt eine Karin. So hießen seinerzeit viele, auch Susanne, Sabine, Monika, Elisabeth oder Christine. Diese Namen fand ich eigentlich als Kind viel moderner, zumindest angesagter.
    Die Bedeutung von Helga gefällt mir allerdings.

    Antworten
  2. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Name Helga sehr oft belächelt wird. Auch in Filmen oder Gags wird dieser Name oft komischen lächerlichen Personen zugeordnet. Finde ich schade, aber was solls 🙂

    Antworten
  3. Bin 2002! geboren und heiße ebenfalls Helga.
    Ich persönlich finde den Namen sehr schön. Heutzutage heißen alle Kinder Mia oder Mila.
    Meine Klassenkameraden haben mich auch noch nie wegen meines Namen gemobbt!
    Außerdem schreiben alle meinen Namen richtig und ich bekomme immer viele Komplimente für meinen Namen.
    Vorallem ältere Frauen freuen sich immer, wenn sie erfahren, dass ich ich Helga heiße XD
    Grüße an alle Helga´s da draußen! 🙂

    Antworten
    • Bin 1950 geboren und heiße – wie meine Mama auch – ebenfalls HELGA u.der Name passt zu mir u.gefällt mir. Würde gern mehr HELGAS kennenlernen u.viele Grüße an alle

  4. Auch ich heiße Helga und bin 1939 geboren. Als ich in die Volksschule ging waren wir 7 Helgas in der Klasse. Mich hat man nur “Miki” genannt, als Abkürzung meines damaligen Familiennamens und zur Unterscheidung von den anderen Helgas. Ich finde meinen Vornamen nicht besonders originell, abr auch nicht schlecht. Eher neutral. Heutzutage horche ich immer auf, wenn ich höre, dass auch viel jüngere Frauen den Namen Helga tragen. Das ist aber nicht sehr oft.

    Antworten
  5. Ich bin auch eine Helga 1940 im August geboren. Ich bin noch sehr fit für mein Alter und finde meinen Namen gut. Er passt zu mir. Bin DUNKELHAARIG). Jetzt aber ergraut. Ich bin mit meinem Leben zufrieden, hoffentlich alle Helga auch. Liebe grüße an alle helgas

    Antworten
  6. Helga ist ein wunderschöner Name mit einer tollen Bedeutung. Meine Mutter (geb. 1939) heißt so. Alle Helgas können stolz auf ihren Namen sein!

    LG, Freyja

    Antworten
  7. Hallo zusammen,
    meine Mutti Helga ist Jahrgang 1938 und blond und immer noch gut drauf.
    Mit ihrem Namen war sie wohl immer zufrieden. Ihre Schwestern hießen/heißen zum Beispiel: Monika und Luzie.
    Alles Gute liebe Helgas!

    Antworten
  8. Ich bin 1964 geboren, mein Vater wollte dass ich Helga heiße. Ich finde den Namen sehr schön und bin immer zufrieden damit. Im Moment treffe ich mehrere Helgas, die alle gut drauf sind – toll!!!
    Eine wunderbare Zeit allen Helgas!!!

    Antworten
  9. Liebe Helgas,

    bin 1979 in Österreich geboren und nach einer deutschen Cousine meines Vaters benannt. Bin zwar nicht nordisch blond sondern dunkeläugig und braunhaarig, habe aber ein großes Interesse am Heilen (bin Psychologin) und an Heiligkeit (bin evangelische Christin). Früher gefiel mir der Name nicht, da er eher belächelt wurde und sich auch nicht so gut anhört wie manch anderer Name, aber heute denke ich mir er passt gut zu mir, auf die Bedeutng kommt es an nicht auf die gesellschaftliche Bewertung. Damit alles Liebe, liebe Mit-Helgas

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Freyja Antworten abbrechen