Angela

Weiblicher Vorname

Angela war ein Modename rund um das Jahr 1960. Vor 1930 und nach 1990 ist dieser Name nicht so populär. Der Name Angela wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 670 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Angela auf Platz 1.319 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Angela Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Angela

Herkunft und Bedeutung

Der Name Angela ist eine weibliche Variante des lateinischen Angelus. Angela bedeutet „Bote Gottes“ und „Engel“.

Namenstag

27. Januar, zu Ehren der italienischen Nonne Angela Merici (1540 gestorben)

Varianten

Namensprofil

der Vorname Angela mit Bedeutung und Onogramm

53 Gedanken zu „Angela“

  1. hallo, ich heiße AnjEEEEla. Das ist ja sehr ähnlich zu Angela oder Andschela. Ich bin seit 13 Jahren zufrieden mit diesem engelshaften namen, in meinen ersten 24 Lebensjahren hatte ich Selbsthader! Dies liegt der oftmals fehlerhaften Aussprache des Js zugrunde. Man wird immer wieder uebarrascht wie unterschiedlich man einen Namen ausprechen und betonen kann. anscheeeel,anschela,anjdg,daniela,danschela,…Diese psychische und emotionale Belastung merke ich nicht nur an einem empfindllichen Magen-Darm-trakt sondern auch an meiner extrem pickeligen Haut (Nase!!!). Deshalb studiere ich jetzt Ayurveda, um mich anschließend selbst zu behandeln. Zu einem Therapeuten traue ihc mich nicht, der könnte meinen Namen falsch aussprechen…
    Sollte ich, um meiner Gesundheit willen, mich umtaufen lassen?Was meint ihr????
    Danke und mein mitleidigen Grüße an alle anderen Anjelas dieser Welt!!
    Anjela 🙂

    Antworten
  2. Ich finde diesen meinen Namen wunderschön und war immer damit zufrieden.
    allerdings nervt auch mich,dass er immer wieder unterschiedlich ausgesprochen wird.
    Ich bin 1957 geboren und habe als 6-Jährige mein Freischwimmerabzeichen gemacht.
    Der Bademeister behauptete einfach, dass es den Namen Angela nicht gibt und hat in meinen Schwimmpass den Namen Angelika eingetragen. “Du heisst Angelika!” behauptete er. So steht es noch heute darin geschrieben. Niemals werde ich diese Begebenheit vergessen. Ich war so unglücklich,weil er mir nicht glauben wollte.

    Antworten
  3. Ich bin Ende 1961 geboren. Immer wieder werde ich statt “Angela” “Angelika” genannt – aber auf diesen Namen reagiere ich überhaupt nicht, da könnte man mich ja auch gleich Karl-Heinz nennen! Das hat mich in der Schule immer wieder in Schwierigkeiten gebracht. Z. B. als ich einer Lehrerin, die Müller hieß, mit “Ja, Frau Meier.” geantwortet hatte…

    Antworten
  4. Ich heiße seit über 70 Jahren Angela und finde den Namen wunderschön. Mein Name wird gesprochen wie geschrieben – mit „g“ ! Weshalb soll er Italienisch ausgesprochen werden, wenn ich Deutsche bin?! Allerdings werde ich von fast niemandem Angela genannt, sondern Angi!
    Liebe Grüße an alle Angelas auf dieser Welt!

    Antworten
    • Auch ich trage seit 56 Jahren diesen wunderbaren Namen… dass er sehr unterschiedlich ausgesprochen wird, das hat mich vor allem früher, in der Schule genervt. Jedem neuen Lehrer musste man das wieder erzählen … Bei mir wird er auf der ersten Silbe betont, kommt ja schließlich von “Angelus”, der “Engel”… Gegen die andere Variante habe ich mich immer gewehrt, damit habe ich mich einfach nicht identifiziert… Ich glaube, das ist auch regional unterschiedlich. Im Osten kannte man wohl fast nur diese auf der zweiten Silbe betonte Variante, dieses “Angeeeela” … im Westen hingegen betonten viele Leute meinen Namen sofort richtig, so, wie es mir gefällt. Heute muss ich mich nicht mehr ständig erklären, wie ich ausgesprochen werde… und mir begegnen viel öfter Frauen, die auch so heißen. Das finde ich toll. Vielleicht hat da auch Frau Merkel eine Aktie dran, sie heißt ja schließlich auch so … und da sie die Tochter eines Pfarrers ist, kannte er sicherlich die Herkunft des Namens …

  5. Halloo, wir kommen aus Kroatien. Meine Tochter heisst Anđela was Andschela asugesprechen wird. In Kroatischer ABECEDE haben wir ein separates Buchstabe fuer DSCH – es ist Đ. z.B Đoni – Jonny… In Deutschland hat meine Tochter Probleme weil sie alle Andela nennen… Ich wusste damals nicht dass wir irgendwo weiter wohnen werden. Also ich habe Angst wuerde ich sie jetzt Angela schreiben dass sie dann wie die Frau Merkler heissen wird. Es ist nicht gleich. Aber etwas muss ich machen. Meine Frage lautet- die Angelas die auch wie meine Tochter Andschela heissen- werdet ihr von ihren Lehrer, bekannten, Freunden Andschela genannt?

    Antworten
  6. Ich heiße auch Angela doch ein “Problem” bei mir ist, dass ich mit einem “normalen” g ausgesprochen werden. Nur wohne ich sehr nah an Frankreich/Luxemburg wo mich natürlich alle falsch aussprechen. Aber eigentlich bin ich ganz zufrieden mit dem Name 😀

    Antworten
    • Bei mir ist es gleich umgekehrt, ich werde auf Italienisch ausgesprochen aber die Lehrer sagten immer die deutsche Version, somit nenne ich mich nur noch Angie wie der Stones Song

  7. Hallo,
    auch ich habe den Namen erhalten und naja, was soll ich sagen, bin auch ganz zufrieden damit. Hätte schlimmer kommen können. Stimmt schon, es gibt in jeden Land eine Form von Angela.
    Meistens gefallen mir die Abwandlungen besser.
    Ich mag es lieber, wenn man das g weich ausspricht (so wurde ich im Übrigen auch getauft) und nicht mit dem harten g. Aber das soll man den Leuten auch ´mal immer erst einmal beigebracht bekommen.
    Ganz und gar nicht mag ich es, wenn man mich Geli nennt. Das finde ich total doof. Aber ansonsten…… hat er nun ´mal eine wunderschöne Bedeutung und allein deswegen sind wir ja schon etwas Besonderes : ) Gruß an alle Andschelas

    Antworten
  8. Hi, und noch ne Angela! Wenn meine Mama gewusst hätte, was für ein Teufel ich in meiner Pubertät war… Die hätte mich nicht so genannt! Aber ich liebe meinen Namen, weil er ziemlich selten ist und schön klingt. Und ich liebe meine Mama, weil sie mich nicht “Gudrun” getauft hat!

    Antworten
  9. Also auch ich heiße Angela und teile den Namen mit meiner Cousine.
    Ich finde ihn eigentlich sehr schön und melodisch. Jedoch hasse ich die eingedeutschte Aussprache, so wie zb unsere Fr. Merkel sich nennt.
    Es ist ein italienischer Name und kommt auch viel im englischen Raum vor und nur so sollteuer man diesen tollen Namen auxh aussprechen. Niemand käme auch nur im geringsten darauf die männliche Form AngelO anders also im italienischen Original auszusprechen.

    Antworten
    • Kann ich nur zustimmen. Daumen hoch!!! Bei AnGELA hört sich das in meinen Ohren immer nach würgen an. Aber: Jedem das seine und mir das Meiste 😉

    • Hallo, sagen Sie mir bitte, haben Sie dann Probleme, müssen Sie dann immer wieder laut sagen dass Sie Andschela heissen? Wie werden Sie von ihren Freunden und bekannten gennant? Danke 🙂

  10. ich heiße auch Angela und finde den Namen voll in Ordnung. Den Namen kann jeder lesen und aussprechen, dass ist bei heutigen Namen nicht immer der Fall.

    Antworten
    • Lesen – kein Problem, aber ich finde die Aussprache alles andere als eindeutig.
      Gewohnt bin ich ANGela, durch eine Cousine, deren Name auf der ersten Silbe betont wurde und bei dem das “NG” zu einem Diphtong verschmolz. Vom “G” war nichts mehr zu hören.
      Die nächste in meinem Freundeskreis liess sich AnGEla anreden, mit Betonung auf der zweiten Silbe und hartem “G”.
      Mittlerweile muss ja alles süsser und niedlicher sein, also mutierte der Name zu Angelina, amerikanisch verhunzt (à la Angelina Jolie) höre ich ihn heute meist.
      Der Möglichkeiten sind also viele. Dass man als Namensträgerin sehr unterschiedlich angesprochen werden kann, wundert mich deshalb nicht.

    • Naja, das mit der Aussprache ist eben nicht immer und überall gleich! Meine Eltern haben mir auch diesen Namen gegeben, allerdings heiße ich weder “An-ge-la” noch “Andschela”. Mein Name wurde stets “Angel-a” ausgesprochen, das “ng” wie beim Wort “Angeln” (oder “Engel”) zusammen gesprochen! Heißt ja schließlich auch nicht “An-gelrute” oder “En-gelsflügel” und ich ich sage ja auch nicht: “Ich geh andschel.” oder “Die Hose ist aber verdammt endsch.”!

  11. Meine Freundin heist so. Ich meine jeder kann stolz auf sein Name sein, ob er Russisch oder Spanisch oder sonst noch was ist seit stolz auf euren Namen.

    Antworten
  12. ich liebe den namen angela! meine freundin heisst so, und früher wollte ich immer, dass mein mädchen eines tages so heissen soll!=);)
    lG…gabi

    Antworten
  13. ich heiße auch andjela, aber werede mit dj anstat mit g geschrieben.mich haben die auch manchmal mit angela anakonda oder merkel geärgert,aber jetzt nicht mehr.aber mich nervt es voll wenn die immer wenn ich meinen namen sage ihn mit g schreiben anstadt dj.ich war jetzt nicht so stolz auf meinen namen weil jeder ihn irgenwie falsch aussprach ich es tausend mal wiederholen musste deswegen wollte ich das mich meine freunde immer andji oder andju nennen,aber jetzt wo ich weiß das es noch andere menschen gibt die den namen auch haben bin ich sehr stolz auf ihn,er hat auch eine schöne bedeutung .klar es gibt auch schönere,aber auch schlechtere namen.
    naja ich sollte dankbar sein das ich nicht einen schlimmeren namen bekommen habe und das die bedeutung von meinem namen so schön ist.
    libe grüße zurück 😀

    Antworten
  14. Auch ich heiße Angela:-)und ich finde den Namen wunderschön 🙂 vor allem die Bedeutung!!Liebe Grüße an alle Angelas
    (wir haben einer der schönsten Namen)

    Antworten
  15. Hallo
    ich heiße auch Angela ich finde mein Name sehr cool vor allem das dieser Name Engel bedeutet das nevt zwar manchmal das mich Jungs aus meiner Klasse Angelika Mekel nennen aber troz dem bin ich stolz auf meinen Name und mein Spitzname ist Gela und manchmal auch Anni. ich finde das cool Angela zu heißen.

    Antworten
  16. kaum zu glauben ich heiß auch angela,aber ich mag den namen sehr.es lassen sich zwar außer angi unnd angie keine kreativen spitznamen drauß machen aber der name hat so einen tollen klang finde ich.was ich auch nicht leiden kann sind variationen wie angeeela,anschela oder,sehr beliebt,angelina.ich heiße einfach angela ohne dehnungen etc. und bin stolz darauf!

    Antworten
    • ich hätte einen spitznamen für dich unzwar angu .ich weis jetzt nicht ob du mit g ausgesprochen wirst oder mit j.ich werde mt j ausgesprochen und bei mir würds dan anju heißenso nennen mich auch manchmal meine freunde.aus welchen land kommst du?ich komm aus serbien.
      GLG

  17. ich finde meine Namensbedeutung echt geil … bin zwar kein Engel also passt er nicht wirklich .. aber man kann ja den schein wahren 😀 Ich werde auch immer mit angela anaconda oda so genervt aber es ist nicht mehr so schlimm seitdem ich einfach nicht mehr darauf reagiere… Also wenn so ein Witzbold daher kommt nkcht ausrasten oder irgendetwas zu ihm sagen.. dann hört er von allein damit auf 😀

    Ich hab garnicht gewusst das es soviele angelas und Deutschland gibt.. bei mir auf der schwäbischen Alb gibt es nur mich in der näheren umgebung … Also gruß an angelas mit sch und mit g 😀 mich selber spricht man mit sch und ich finds besser soo

    Antworten
  18. Ich heiße auch Angela. Aber ich finde den namen nicht so schön ich hätte lieber einen anderen, denn ich werde immer so wie Angela M. ausgesprochen, von Leuten die mich nicht kennen. Dabei werde ich anders ausgesprochen da nervt es mich schon so ein wenig immer das selbe zu erleben…

    Antworten
  19. Ich heiße auch Angela und ich finde meinen Namen sehr schön. Einen anderen kann ich mia nicht vorstellen….und er ist nish soooo oft vorhanden wie Sabrina oder Laura

    Antworten
  20. hallo ihr lieben …
    ich heiße auch angela werde aber anschela genant oder wie auch immer das geschrieben wird aber net angela mit g und wenn witze über die dumme M komme dan lach ich mit oder angela anaconda … auserdem wen man sich aufregt wird man erst recht verarscht also einfach mitlachen oder ihr sagt einfach ich heiße net merkel und sagt ich seh auserdem noch besser aus als die….. 😛
    regt eich net auf bringt einfach nichts ….
    ganz liebe an alle angi s

    Antworten
  21. Ich liebe meinen Name obwohl ich brasilianerin bin, gibt es hier in Deutschland sehr viel Angela s und ich find einfach toll. Mein name wird mit j gesprochen aber die meinsten Mensch den ich kenne spricht dies mit G und da muss ich immer wieder korriegieren und darum bitte mit J zu sprechen, aber mein Spitzname ist Angie geworden und ganz ehrlich ein Engel zu sein ist ja immer schön, oder? Ich mag mein Name sehr:-) und an alle Angela einen ganz liebe grüße:-)

    Antworten
  22. Ich heiße auch Angela.=) Ich finde, es gibt keinen schöneren Namen auf der Welt, wie diesen…;)jeje… Er hat eine wunderschöne Bedeutung. Ich bin stolz darauf, dass ich so heiße…:) Grüße an alle Angelas=)…

    Antworten
  23. Auch ich heiß Angela 🙂
    An sich finde ich den Namen gar nicht schlecht, mein Problem ist nur, dass die meisten “Angela” und nicht “Anschela” sagen…

    Antworten
    • ja des geht mir auch soo… die bekommen des ums verrecken nicht hin. und dann sprechen sie auch noch meinen nachnamen nicht richtig aus! Das nervt mich total

  24. ich heisse auch so ich finde den namen sehr schön besser als timo .f oda so naja mich nenen auch viele angela meikel haaa wie ich das hasse 😀

    Antworten
  25. Ich heiße auch Angela. Und ich finde meinen Namen sehr schön, auch wenn eine gewisse M. den gleichen Vornamen hat. Ich werde noch Angela heißen, wenn Frau M. keine Bundeskanzlerin mehr ist. Und warum sollte Layla oder Lilli schöner sein? Ich kenne ein paar Hundedamen, die so heißen :D.

    Giftig werd ich nur, wenn ich mich jemand Angelika nennt, so heiß ich einfach nicht. Und ich kenn nur eine Angelika, die mir sympathisch ist.

    Antworten
  26. Hallo, ich heiße Anjela und finde es eigentlich ganz schön mit J und nicht mit G geschrieben zu werden, so kann mich nämlich keiner mit der Merkel vergleichen 🙂
    Aber andererseits werde ich immer wieder gefragt, ob ich wirklich so geschrieben werde. Das ist etwas nervig aber sonst bin ich zufrieden.

    Antworten
  27. Ja ich heiße auch Angela..
    Ich finde auch Namen wie Lilly und Layla viel schöner als meinen Namen..
    Vorallem gibt es manchmal solche Witzbolde die gerne Merkel sagen..
    Dabei werde ich anders ausgesprochen..Sozusagen Anschela oder auch Anjela..
    Jenachdem wie man es sieht..

    Antworten
  28. Ja, seit Merkel, ist es wirklich lästig so zu heißen. Oder auch die Kerle, die meinen wunder wie toll zu sein, wenn sie “Angie” von den Stones anstimmen, nicht ahnend, dass man das schon ungefähr 2000 mal vor ihnen gehört hat 😉

    Antworten
    • jaa also ich heiße auch angela… aber mein Vater wollte mich eigentlich nach diesem lied benennen.. aber meine mutter hatte da was dagegen… aber ich finde das lied echt genial … acuh wenns manchmal echt nervt

  29. Hi!
    naja ich bin nicht gerade stolz auf meinen Namen !
    denn man wird viel geergert wen Merkel aber naja meiner wird auch anders ausgesprochen …

    Antworten
  30. ich finde den namen einfach toll weil ich so heiße ich weiß es gibt schönere wie lilli oda layla aber ich bin stolz auf mein namen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Angela (2) Antworten abbrechen