Sarah

Weiblicher Vorname

Der Mädchenname Sarah (auch in der Schreibweise Sara) taucht vermehrt seit 1970 in den Hitlisten auf. Seit 1985 erfreut Sarah sich als Vorname extremer Beliebtheit.

Sarah Häufigkeitsstatistik
Häufigkeitsstatistik des Vornamens Sarah

Der Name Sarah wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 30.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Sarah auf Platz 55 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Sara wurde ungefähr 13.000 Mal vergeben und steht auf Platz 149.

Namensformen Sarah

Herkunft und Bedeutung

Sarah ist ein biblischer Name hebräischer Herkunft und bedeutet „Fürstin“ oder „Herrin“.

Namenstag

Der katholische Namenstag wird am 9. Oktober gefeiert.

Vorname Sara zur Nazi-Zeit

In den 1938 wirksam gewordenen „Richtlinien über die Führung der Vornamen“ spielt der Vorname Sara eine besondere Rolle. Absatz 5 lautet:

Juden, die deutsche Staatsangehörige oder staatenlos sind, dürfen nur die in der Anlage aufgeführten Vornamen beigelegt werden; anderen deutschen Staatsangehörigen dürfen diese Vornamen nicht beigelegt werden. Soweit Juden andere als die in der Anlage aufgeführten Vornamen führen, müssen sie ab 1. 1. 1939 zusätzlich einen weiteren Vornamen führen, und zwar männliche Personen den Vornamen Israel, weibliche Personen den Vornamen Sara.

International

Auch in Irland und in Norwegen ist der Mädchenname Sarah zur Zeit sehr beliebt.

Varianten

Sahra ist keine Schreibvariante von Sarah, sondern ein türkischer Mädchenname und bedeutet „leuchtend, strahlend“. Sahra wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 780 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Sahra auf Platz 1.222 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Namensprofil

der Vorname Sarah mit Bedeutung und Onogramm

109 Gedanken zu „Sarah“

    • Ja, das passiert mir auch immer wieder und in der Version (Sahra) finde ich den Namen echt schrecklich. Kenne keine einzige, die wirklich so geschrieben wird und trotzdem wird immer wieder gefragt “Sarah mit h oder ohne ” und wenn man sagt mit, wird Sahra daraus gemacht. Sara finde ich dagegen ganz hübsch

  1. Es gibt unterschiede in der aussprache. ich heiße sara und nicht sarah. Sara wird kurz und hart, silbig ausgesprochen, sarah lang und weich. Das habe ich selbst über fast 20 jahre weltbereisung herausgefunden. Großbritannien, japan, polen, türkei, südamerika. Dort haben alle viel mehr wert darauf gelegt welche schreibform mein vorname hat, als in deutschland. Ich finde es ganz niedlich unterschiede zu machen:) ganz abgesehen davon mag ich den namen grundsätzlich sehr gerne, persönlichkeit kommt von innen nicht mit der namensgebung und es gibt deutlich schlechteres als ‘herrin’ zu heißen!

    Antworten
  2. Oh Wunder, ich heiße auch Sarah und bin 1994 geboren. Ich bon während meiner Schulzeit keiner “anderen” Sarah begegnet und kenne auch sonst nur eine. Ich liebe meinen Namen. Jeder kann ihn richtig aussprechen, er ist zeitlos und klingt schön. Lediglich dass mein Name fast immer falsch geschrieben wird, nervt bisschen

    Antworten
  3. Hallo ich heiße auch “Sara” ich find meinen Namen eigentlich richtig schön bis auf das er fast überall vor kommt und “Sara|h mit “h”nicht der richtige Name Ich werde dauernd mit h geschrieben und das mag ich überhaupt garnicht!!das h wurde von irgendeinem dazu gebildet das gehört überhaupt nicht dazu total blöd.
    Sara kommt aus dem bibliblischen und wird ohne “h” geschrieben die Fr.von Abraham ansonsten “Sarah” kommt nicht daher
    Mich nennen sie :Sari,Sarai,Sarilein,Sarilinchen,Sam,…Aber am meisten nennen alle Mich:Sami
    Liebe Grüße:Sara☺

    Antworten
    • Hallo ihr Sara(h)s ich heiße auch Sara und ich werde auch immer mit h geschrieben sogar meine beste Freundin weiß das ich ohne h geschrieben werde aber sie schreibt trotzdem mich immer mit h aber ich glaube sie will mich eher nerven aber Sara(h) ist nicht so ein schlechter Name die meisten Jungs Namen passen gut zur Sara(h) zusammen. PS: Wer noch Miraculous kennt Adrien und Sara(h) passen mehr zusammen als Adrien und Marinette habs nachgeschlagen.

  4. Hallo, ich heiße auch Sarah.
    Ich finde den Namen schön, finde es aber doof das es den Namen so oft gibt. In meiner Klasse sind 2 Sarah’s. In meiner Parallelklasse sind auch Sarah’s. Würde lieber einen Namen haben der außergewöhnlich ist .
    LG. SARAH

    Antworten
  5. So Leute, ich als Sara(-Sophie) muss sagen, dass es mich super nervt das Saras ohne H es einfach Mega schwer haben zB Souvenirs zu kaufen weil es meist nur welche mit ‘Sarah’ gibt und das ist in manchen Fällen so schade!!

    Antworten
  6. Hey ! 😀
    Ich heiß auch Sara und mich nervt es immer mega,wenn andere meinen Namen mit ”h” hinten schreiben -.- am Anfang war es verständlich aber sogar meine besten Freunde schreiben meinen nochimmer mit ”h”. Der Name ist nämlich im serbischen (herkunft) und da gibts halt kein ”h” hinten,doch in Deutschland meistens schon und die schreiben’s dann immer falsch :’D
    ich liebe den Namen !! *-* ich find’ den voll schön 😀
    ich wollte mir auch mal ein Souvenir kaufen,doch da gibt’s nur diese Armbänder wo der Name Sarah steht …. ich find’ das immer voll schade 🙁

    – LG

    Antworten
    • Ich heiße auch Sarah, was mich nerft ist das mich alle immer Sahra schreiben ! Sogar meine beste Freundin , das finde ich dumm. Manche machen sich sogar darüber lustig

    • Ich bin eine Sarah mit h am Ende. Irgendwie bekommt auch kein Schwein es auf die Reihe meinen Namen richtig zu schreiben. Ständig schreibt jemand Sahra und ich Frage mich waaaruuum. Das tut doch in den Augen weh! Und wenn man dazu noch Schmidt heißt, dann sagt man ständig “sarah mit h am ende und schmidt mit dt”

  7. Meine Mama heißt auch Sarah finde den Namen schön nichts Mega besonders aber auch nicht so häufig. Auch die Bedeutung Prinzessin, Fürstin finde ich sehr schön. Bin froh Eine tolle Mama zu Haben die Sarah heißt ❤️

    Antworten
  8. hey heiße auch Sarah und alle schreiben Sahra selbst meine Freunde, Cousine sogar mein Bruder. Das nervt so vor allem sieht Sahra mit h in der Mitte mega scheiße aus und ist gar keine Schreibweise von Sarah. ‍♀️❤

    Antworten
    • Hi, ich heiße auch Sarah und alle sind zu dumm und schreiben meinen Namen Sahra. Willkommen im Club!

Schreibe einen Kommentar zu sahra Antworten abbrechen