Hella

Hella ist ein weiblicher Vorname.

Der Name Hella wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 260 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Hella auf Platz 2.364 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Hella ist eine deutsche Kurzform des griechischen Namens Helena und bedeutet wahrscheinlich „Sonnenschein“, nach Helios, dem griechischen Sonnengott.


Horstomat – die Vornamen-Toolbox

19 Gedanken zu „Hella“

  1. Hallo zusammen,
    Ich bin seit 15 Wochen zum ersten Mal schwanger und wahnsinnig glücklich. Hab letzte Woche erfahren, dass ich ein Mädchen bekomme. Darüber freuen wir uns alle sehr. Nun ist es langsam an der Zeit, nach Namen zu stöbern.
    Viele Jahre war mein Lieblingsname Marlene, der sowohl schön klingt als auch gut zu unserem Nachnamen passt. Und meinen Mann habe ich ebenfalls damit angesteckt. Mittlerweile allerdings gibt es doch einige Mädels mit dem Namen. Zudem ist mir vor Wochen schon Hella über den Weg gelaufen. Bin schockverliebt♡
    Finde der Name Hella klingt hell, fröhlich, lustig und besonders. Und mein Bauchgefühl passt dazu;)
    Hat mich gefreut, eure Einträge zu lesen. Weil ihr alle so glücklich mit dem Namen seid.
    Hoffe sehr, dass ich meinen Mann überzeugen kann!
    LG

    Antworten
  2. Hallo, hier kommt noch eine Hella,
    geboren 1940 in einem Dörflein in Niedersachsen. Jetzt schon als mehr als die Hälfte meines Lebens ansässig in Schweden, nördlich von Göteborg.
    Dass mein Name selten und etwas besonderes ist, wusste ich schon immer. Aber woher er kommt und was er bedeutet, war immer etwas diffus. Bis vor einigen Tagen. Da fragte mich eine Freundin, was denn mein Name bedeute, denn ihre schwangere Tochter möchte, dass ihr Kind Hella heisst, falls es ein Mädchen wird. In Schweden ist der Name ganz und gar ungewöhnlich. Ich war etwas ratlos, aber Google hatte die Antwort. Nun weiss ich und mir wurde bestätigt, mit welch einem schönen Namen ich durchs Leben „gesegelt“ bin. Ich bin meinen Eltern sehr dankbar, dass sie mir für die damalige Zeit einen so ungewöhnlichen Namen gegeben haben. Und das ein einem Dorf. Ich glaube, es war mein Vater, der durch den Krieg schon etwas herumgekommen war, der diese Idee hatte.

    Allen anderen Hellas wünsche ich ein gutes Leben, denkt immer an die Bedeutung eures Namens, das macht stark!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Diana Antworten abbrechen