Die beliebtesten Babynamen in Kroatien

Kroatische Vornamenhitliste des Geburtsjahres 2008

Mädchen Jungen
  1. Lana
  2. Petra
  3. Sara
  4. Lucija
  5. Nika
  6. Lara
  7. Mia
  8. Karla
  9. Marta
  10. Klara
  1. Luka
  2. Karlo
  3. Filip
  4. Ivano
  5. Ivan
  6. Matej
  7. Dominik
  8. David
  9. Lovro
  10. Mateo
  11. Leon

Ungewöhnliche Vornamen, die 2008 in Kroatien vergeben worden sind

Kala Leloo, Priti Iva, Umma Azzra, Šanel, Risenxin, Severina, Kelly, Samantha, Rhianna, Anastazija, Radhika, Reina, Svea-Chiara, Khan, Santiago, Edison, Penelopa, Tong-Tong, Adela-Channel

62 Gedanken zu „Die beliebtesten Babynamen in Kroatien“

  1. Also ich heiß Katarina kommt in Deutschland zwar vor aber mit h total komisch.Meine schwester heißt Matea. Mama heißt marijana und Papa ante find ich sind alle kroatisch.
    Ich glaube jede kroatische Familie hat einen:
    Ante
    Ivan
    Mate
    Marko
    Matej
    Toni
    Mirko
    Tomo
    Tomislav
    Luka
    Ich finde die Namen dario und josip schön und bei den Mädchen
    Marijana
    Marina
    Marija
    Marta
    Lara
    Matea
    Martina
    Katarina
    Josipa
    Ivana
    Also so heißej die meisten bei uns:)

    Antworten
  2. Hallo, ich heiße Josipa. Ich liebe meinen Namen, da es ihn nicht oft gibt.
    Ich bin Kroatin und lebe in Deutschland. Meine kleine Tochter heißt Samantha (englisch gesprochen)
    Jetzt suche ich nach einem kroatischen jungennamen. Mein Mann ist deutscher und schwer von kroatischen Namen zu über zeugen, also sollte es einer sein, der kein ” zungenbrecher” ist 🙂

    Lg

    Antworten
    • Wie wäre es mit Nedo, eigentlich ist noch ein strich durch das d (wie beim t ) , gesprochen ,- Nedjo
      Mein Sohn heißt so. Ich habe den Namen nie ein 2. Mal gehört.
      Ich musste den Namen bestätigen lassen.
      Gruß, coja

  3. Hi,
    Finde, hier sind viele schöne kroatische namen zusammengetragen worden. ich möchte nur um ein paar ergänzen,die meiner meinung nach hier fehlen….mein opa (aus dalmatien) hieß z.b. Vicko und alle nannten ihn Vice. Die Namen Snježana, Ines, Sandi (als Frauenname), Nela, Ljupka, Nikša, Šime, Maroje, Luko, Arman, Ivona, Marina ( bekannte kroatische Musik hören hilft auch bei der Namenssuche. Hier sind viele schöne Namen versteckt. Die Band Prljavo Kazaliste singt z.b. von einer “marina;-) ) meine eine tante hatte z.b den ungewöhnlichen kosenamen “oka” (von olga), den ich als eigennamen aber auch sehr schön finde. Viele meiner alten freundinnen heissen željka. Schöne alte Namen wie Judmila, Zorka, Zorko, Jure ( weiblich wäre es dann Jurja) fehlen auch. Sonja, Riana, Vjera, Miroslav, Dragutin, Drago, Vinko, Ella (Kosename für Danijela, aber finde ivh als Eigenname auch schön), Mirjana, Nives, SrÐan, Budimir, Zvijezdan, Zvonko, Tin, Martina, Zoran wären auch noch ein paar….

    Antworten
  4. Hallo liebe leute, bin auch kroatin und lebe seit fast 40 Jahren in Deutschland. Mein vorname ist Jadranka der beste und schönste Name überhaupt wie ich finde. Kommt in Deutschland gar nicht so oft vor. Mein Vater heißt Mirko, meine Mama Anica und mein Schwesterherz Sanja ich finde unsere Namen super

    Antworten
  5. Hallo bok
    Ich habe mal eine frage ich und mein verlobter bekommen jetzt unser erstes kind es wird ein mädchen und wollen es ALESSIA nennen wie findet ihr so den namen???

    Danke im vorraus 🙂

    Antworten
    • Ich finde den Namen Sehr schön, würde eventuell einen Doppelnamen empfehlen? Ist auch immer sehr schön 🙂

  6. Auch ich finde den Namen sehr schön. Ich glaube, ein zweiter Vorname macht Sinn um allen dummen Diskussionen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Z.B.: Junge oder Mädchen? Oder: Wie schreibt man das? Da werden bestimmt viele ALEXIA draus machen.
    Unsere Tochter (Snjezana) hat dann noch den Namen unserer Omas bekommen. Beide hatten den Gleichen, Maria und der gefiehl uns.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Julija Antworten abbrechen