Dänische Kinderwagen

Wer Kinder hat und in Dänemark im Urlaub war, dem ist bestimmt die Größe und Robustheit dänischer Kinderwagen aufgefallen.

Der Hauptgrund dafür ist, dass die Kinder in Dänemark bis zu einem Alter von 3 Jahren ihren Mittagsschlaf im Kinderwagen verbringen. Er steht dann draußen im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Hauptsache draußen an der frischen Luft und das über das ganze Jahr.

Daher ist der Dänische Kinderwagen sehr langlebig und wird qualitativ hochwertig hergestellt.

Leni im dänischen Kinderwagen (Foto: Tina Vesterlund)
Leni im dänischen Kinderwagen (Foto: Tina Vesterlund)

Was ist das Besondere an dänischen Kinderwagen?

In Dänemark ist der Kinderwagen nicht nur ein Transportmittel. Er wird oft über Jahre und für mehrere Kinder genutzt und ist damit zentraler Bestandteil des Familienlebens. Familien mit mehreren kleinen Kindern besitzen oft mehrere Kinderwagen, damit die Kleinen gemeinsam ihren Mittagsschlaf draußen verbringen können. Es ist dort fast undenkbar die Kinder mittags im Haus schlafen zu lassen.

Auch Kinder, die wegen einer Behinderung gar nicht oder nur kurz sitzen können, haben so die Möglichkeit, bis zum dritten Lebensjahr bequem im Liegen transportiert zu werden.

Die größere Höhe der Kinderwagen aus Dänemark macht den Umgang mit dem Kind für Eltern rückenschonend und angenehm. Besonders gern werden dänische Kinderwagen darum von “langen” Eltern gewählt.

Details über dänische Kinderwagen am Beispiel Trille

Der dänische Kinderwagen hat einen großen, festen Liegeaufsatz mit einem Liegemaß bis 97 cm, in dem die Kinder bei kaltem und nassem Wetter gut geschützt liegen können. Die Rückenlehne lässt sich hochstellen. So kann das Kind gemütlich sitzen, wenn es groß bzw. alt genug dafür ist.

Ab dem 5. bis 6. Monat sollte das Kind mit einem Sicherheitsgurt gesichert werden. Dieser hat die Form einer Weste und kann in vorbereiteten Ösen im Boden des Kinderwagens eingehakt werden. Der Liegeaufsatz ist am Fahrgestell mit einer Sicherheitsverriegelung befestigt und lässt sich mit zwei voneinander unabhängigen Verriegelungen einfach abnehmen.

Zur Grundausstattung des großen dänischen Kinderwagens von Trille gehört eine Wickeltasche und der sogenannte Lift: eine kleinere, feste Tragetasche. Er hat eine eigene Matratze, Decke und Verdeck und ein Liegemaß von 34 x 80 cm. Die Tragetasche dient als Nest für Neugeborene und Babys bis zum Alter von 5 bis 6 Monaten.

Der Lift lässt sich mit einem Handgriff in den großen Kinderwagen hineinstellen bzw. herausholen. Das Baby kann weiter schlafen, wenn man vom Spazierengehen zurück kommt oder wenn man zu Besuch ist – sehr praktisch!

Die Tragetasche eignet sich außerdem als klasse Erstbett und ist sehr praktisch zuhause, wo man das Kind immer mit sich nehmen kann – auch über mehrere Stockwerke, im Garten usw. (selbst wenn der/die Kleine schläft).

Der Wagen ist geländetauglich durch die großen Räder und sehr komfortabel gefedert. Dänische Kinderwagen unterliegen sehr strengen Sicherheitsrichtlinien.

Dänische Kinderwagen in Deutschland

Eine Bezugsquelle für dänische Kinderwagen ist der dänische Kinderladen von Tina Vesterlund in Elmshorn bei Hamburg.

Für die Dänin, die vor ihrer Schwangerschaft professionelle Springreiterin war, war es selbstverständlich, zur Geburt ihrer Tochter einen typischen dänischen Kinderwagen anzuschaffen.

Damit ist sie in ihrem Wohnort in Deutschland natürlich aufgefallen: “Viele fremde Menschen haben uns angehalten und gefragt wo man denn so einen tollen Kinderwagen kriegen würde. Meine Hebamme und die Kinderärztin waren begeistert darüber, wie viel Platz unsere Tochter im dänischen Kinderwagen hatte und über die tolle Federung.”

So entstand die Idee, dänische Kinderwagen in Deutschland anzubieten. Kontakte zur Aalborger Firma Babytrold, dem Hersteller der Trille-Kinderwagen, mündeten in einer Vertriebspartnerschaft – ihr “Dänischer Kinderladen” hatte eine Geschäftsgrundlage.

Inzwischen wurde das Sortiment wesentlich erweitert, so dass zahlreiche Artikel für Babys und Kinder aus Dänemark im Angebot sind.

1 Gedanke zu „Dänische Kinderwagen“

  1. Wir haben uns für unser erstes Kind einen Kinderwagen au Deutschland bestellt, da dieser wesentlich günstiger war. Doch leider konnte der so gar nicht mit den dänischen Kinderwagen mithalten und war viel zu klein jetzt haben wir einen Trille viel besser 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar