Feline

Feline ist ein weiblicher Vorname.

Der Mädchenname Feline wurde in Deutschland von 2010 bis 2021 ungefähr 1.200 Mal als erster Vorname vergeben. Die Schreibweise Pheline wurde ungefähr 200 Mal vergeben.

Der Name Feline ist in Hamburg und Schleswig-Holstein besonders beliebt.
Der Name Feline ist in Hamburg und Schleswig-Holstein besonders beliebt.

Herkunft und Bedeutung

Feline ist ein niederländischer Name. In der deutschsprachigen Version des Disney-Films „Bambi“ heißt Bambis Gefährtin Feline. In der englischsprachigen Originalversion und auch in der deutschsprachigen Literaturvorlage heißt das Tier aber Faline. Der Name Feline wurde vom lateinischen felinus abgeleitet, was „katzenartig“ bedeutet. Es gibt auch eine Deutungsmöglichkeit, nachdem Feline eine Variante des griechischen Namens Philine ist. Die Bedeutung wäre dann „lieben“,  „liebkosen“ oder „küssen“.

Variante


1 Gedanke zu „Feline“

  1. meine tochter heißt feline und ist überglücklich keinen so gewönlichen namen zu haben. man kann sie auch einfach feli oder fee nennen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu caroline c. Antworten abbrechen