Ibrahim

Männlicher Vorname

Der Name Ibrahim wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 2.500 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Ibrahim auf Platz 559 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum.

Herkunft und Bedeutung

Ibrahim ist eine arabische Form von Abraham und bedeutet „erhabener Vater“ oder „Vater der Menge“.

1 Gedanke zu “Ibrahim”

  1. Heya, meine Name ist Ibrahim, ich heiße so und es gefällt mir, nicht viele Ibrahim’ diese schöne Seite besucht haben, irgendwie, die richtige Bedeutung von Ibrahim oder Abraham war tatsächlich erst eine adjective ” bara’a Minho’ das heißt dass der Profet ‘Ibrahim’ unschuldig von Die Anbetung von Götzen und Ratifizierung war.
    Tschüss aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar zu Zidan Antworten abbrechen